Aktuelle Zeit: 07.07.2020, 14:36

Silber.de Forum

Gruppenfahrt nach Canada zum Goldwaschen

Allgemeine Diskussionen zu Silber, Gold und Edelmetallen, sowie die Entwicklung des Gold- und Silberkurs.

Moderatoren: winterherz, Mahoni, Forum-Team, Mod-Team, Andre090904

Gruppenfahrt nach Canada zum Goldwaschen

Umfrage endete am 06.11.2009, 21:04

Ja, habe Lust
10
59%
Nein, kein Interesse..
7
41%
 
Abstimmungen insgesamt: 17

Benutzeravatar
KleinMünzSammler
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 133
Registriert: 24.11.2008, 12:23
Wohnort: Ochsenhausen

Gruppenfahrt nach Canada zum Goldwaschen

Beitragvon KleinMünzSammler » 07.10.2009, 22:04

Mir kommt gerade eine Idee.

So viele Gleichgesinnte hier. Wer hätte Interesse daran, gemeinsam nach Canada zu fliegen um dort mal einen Goldwaschkurs zu machen und vielleicht noch ne Woche selber irgendwo zu waschen?

Wäre doch mal ne Aktion??
Gruss aus dem Norden

Anzeigen
Silber.de Forum
Tazwild
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 567
Registriert: 19.04.2009, 20:12

Beitragvon Tazwild » 07.10.2009, 22:22

find ich gei,l da nehm ich doch glatt mein Fichtenmoped mit ,damit wir ein schönes Lagerfeuer am Fluß machen können smilie_01
mehr als 60 positive Transaktionen

Benutzeravatar
anleger
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 257
Registriert: 21.12.2007, 13:20

Beitragvon anleger » 07.10.2009, 22:35

Hallo,

ich finde die Idee auch sehr cool, aber leider fehlt der Umfrage-Button:
"Idee geil aber für mich nicht finanzierbar", schließlich würde der Spaß ja auch einiges kosten. Insofern solltest Du mal die Möglichkeiten noch ergänzen.

Auf jedenfall eine coole Umfrage smilie_01 smilie_01

Anleger

Benutzeravatar
DAHOOL
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1265
Registriert: 17.03.2009, 17:16
Wohnort: Hier
Kontaktdaten:

Beitragvon DAHOOL » 07.10.2009, 23:46

könnter ja auch ersma im kleinen rahmen machen.. z.B. am Rhein.

FAKTOR 0
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 865
Registriert: 19.02.2009, 20:25
Wohnort: Am See

Beitragvon FAKTOR 0 » 08.10.2009, 07:52

Am Rhein, oder in der Schweiz könnte ich mir das eher vorstellen als in Kanada, ist doch a bisserl weit weg und 2 Reisetage jeweils lassen einfach mir keine Zeit ein derartiges Unternehmen zu planen.
Gold ist was für Pessimisten

SILBER das Metall der OPTIMISTEN

getauscht mit: Valentin, Tazwild, Bankster, Silberhunter

Benutzeravatar
Silberschwabe
Silber-Guru
Beiträge: 3329
Registriert: 03.04.2009, 22:42

Beitragvon Silberschwabe » 08.10.2009, 11:16

darf man überhaupt behalten, was man gefunden hat? In der Türkei kann man schon wegen einem alten gefundenen Stein im Knast landen und der glänzt nicht einmal. Ein Bekannter ist auch öfters am Rhein und in der Schweiz unterwegs, aber eher wegen der Gaudi, denn für den Sprit hat der Fund nie gereicht. Reizen würde es mich, nur die Zeit und Investition schreckt etwas...

Benutzeravatar
edson
Silber-Guru
Beiträge: 2252
Registriert: 26.03.2009, 11:09

Beitragvon edson » 08.10.2009, 11:32

Ich denke auch es reicht 2 Tage im kalten Wasser zu stehen.
Mittlerweile kann ich Gold am Flughafen am Automaten kaufen, das ist besser als sich was abzufrieren. Wäre sowieso nur im besoffenen Kopf und mit 45er Revolver wegen der anderen Digger zu ertragen.
Erfolgreich gehandelt mit Silverwolf, Silbernase,
Reiman, Silverpecker, 51Ag, Schatzi

Benutzeravatar
KleinMünzSammler
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 133
Registriert: 24.11.2008, 12:23
Wohnort: Ochsenhausen

Beitragvon KleinMünzSammler » 08.10.2009, 11:41

Ok, Interesse ist also da. Wenn sich 12 verbindliche Teilnehmer finden, würde ich mich gerne mal schlau machen, wo in D. es am besten sein könnte. Man könnte ja eionen Kurs belegen, so am WE. ??
Gruss aus dem Norden

Benutzeravatar
sammler95
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 717
Registriert: 15.06.2009, 14:15

Beitragvon sammler95 » 08.10.2009, 12:14

ich hab sogar die ausrüstung!!!
GEGEN RFID CHIPS
Es gibt 2 Sachen auf der Welt die am Größten sind dass Universum und die Dummheit der Menschen,wobei ich mir beim 1. gar nicht so sicher bin!Albert Einstein

user_xy
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 68
Registriert: 15.01.2009, 09:24
Wohnort: Augusta Treverorum

Beitragvon user_xy » 08.10.2009, 12:17


Benutzeravatar
edson
Silber-Guru
Beiträge: 2252
Registriert: 26.03.2009, 11:09

Beitragvon edson » 08.10.2009, 13:38

Vielleicht sponsert Silbercorner ja auch die Fahrt und darf abends eine Verkaufsveranstaltung machen.
Erfolgreich gehandelt mit Silverwolf, Silbernase,

Reiman, Silverpecker, 51Ag, Schatzi

Benutzeravatar
steve
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 64
Registriert: 03.05.2009, 10:55
Wohnort: Franken

Beitragvon steve » 08.10.2009, 22:02

Habe sowas mal mit dem Kreisjugendring zu meiner Jugendzeit gemacht. Waren damals in Goldkronach.
Der Name sagt alles smilie_02 Das liegt in Nordbayern, Oberfranken.
Dort hab ich auch Gold gewaschen. So richtig toll fand ich das damals aber nicht. Lag wohl daran,
daß der Goldpreise da noch "spottbillig" war smilie_02
Silber hat keine Schulden!


Zurück zu „Silber und Gold allgemein / aktuelles“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 8 Gäste