Aktuelle Zeit: 27.09.2021, 19:09

Silber.de Forum

Fälschung ?

Allgemeine Diskussionen zu Silber, Gold und Edelmetallen, sowie die Entwicklung des Gold- und Silberkurs.

Moderatoren: winterherz, Mod-Team, Mahoni, Forum-Team

Benutzeravatar
derleichte
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 360
Registriert: 01.01.2015, 16:00
Wohnort: Ratingen

Fälschung ?

Beitragvon derleichte » 25.01.2021, 20:38

Einer der prominentesten Gegner von Gold ist der US-Kult-Investor Warren Buffett. Menschen würden das Edelmetall in entlegenen Weltregionen aufwendig aus der Erde buddeln, um es dann Tausende Kilometer entfernt wieder in Tresoren unter der Erde zu verstecken. Vor allem aber sei es unproduktiv und bringe keine laufenden Erträge :mrgreen:

Anzeigen
Silber.de Forum
san agustin
Silber-Guru
Beiträge: 7712
Registriert: 20.11.2009, 21:43
Wohnort: am schwungrad europas

Re: Fälschung ?

Beitragvon san agustin » 25.01.2021, 20:47

Der Klassiker !

Steht ja alles drin von dem Typ smilie_02

,,Ungeprüft und als Deko,,

Ehrlich ist er aber doch smilie_11
Ich will meiner Linie und meiner Ansicht eines menschlichen und respektvollen miteinander in diesem Land treu bleiben und jeglicher Art von Diskriminierung entgegenwirken, daher: der EM Handel mit folgenden Personen ist nicht erwünscht: die User, welche es betrifft, wissen es und damit ist es ausreichend....

foxl60
Silber-Guru
Beiträge: 3145
Registriert: 05.06.2009, 20:57

Re: Fälschung ?

Beitragvon foxl60 » 25.01.2021, 21:30

Dass Du bei dem Angebot bei "Fälschung" überhaupt noch ein Fragezeichen und nicht gleich drei Ausrufezeichen setzt.

Bei einem Perth Mint Goldbarren Angebot von Privat (z.B. über ebay) sollte man einen gaaaaanz weiten Bogen machen !
Zuletzt geändert von foxl60 am 25.01.2021, 21:33, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
derleichte
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 360
Registriert: 01.01.2015, 16:00
Wohnort: Ratingen

Re: Fälschung ?

Beitragvon derleichte » 25.01.2021, 21:33

er möchte bei Kleinanzeigen etwas von mir kaufen, darüber bin ich aufmerksam auf seine Verkäufe geworden :shock: was macht man in so einem Fall ?
Einer der prominentesten Gegner von Gold ist der US-Kult-Investor Warren Buffett. Menschen würden das Edelmetall in entlegenen Weltregionen aufwendig aus der Erde buddeln, um es dann Tausende Kilometer entfernt wieder in Tresoren unter der Erde zu verstecken. Vor allem aber sei es unproduktiv und bringe keine laufenden Erträge :mrgreen:

foxl60
Silber-Guru
Beiträge: 3145
Registriert: 05.06.2009, 20:57

Re: Fälschung ?

Beitragvon foxl60 » 25.01.2021, 21:35

derleichte » 25.01.2021, 22:33 hat geschrieben:er möchte bei Kleinanzeigen etwas von mir kaufen, darüber bin ich aufmerksam auf seine Verkäufe geworden :shock: was macht man in so einem Fall ?


Wenn er Dir einen Tausch gegen seinen "Goldbarren" anbietet, solltest Du ablehnen.

:wink:

PB350
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 308
Registriert: 24.05.2018, 04:23

Re: Fälschung ?

Beitragvon PB350 » 25.01.2021, 21:38

Ich halte von solchen Geschäftsgebaren nichts. Es wird darauf spekuliert, dass ein dummer Käufer gefunden wird.

Zudem: Ist es überhaupt erlaubt, offenkundige Produktfälschungen (siehe Preis und Wischiwaschiartikelbeschreibung) anzubieten? Der Perth Mint gefällt so etwas mit Sicherheit nicht.

Benutzeravatar
Siebenundvierzig900
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1601
Registriert: 26.09.2019, 21:34

Re: Fälschung ?

Beitragvon Siebenundvierzig900 » 25.01.2021, 21:42

derleichte » 25.01.2021, 21:33 hat geschrieben:er möchte bei Kleinanzeigen etwas von mir kaufen, darüber bin ich aufmerksam auf seine Verkäufe geworden :shock: was macht man in so einem Fall ?


Auf einen seriösen Käufer warten.

Benutzeravatar
derleichte
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 360
Registriert: 01.01.2015, 16:00
Wohnort: Ratingen

Re: Fälschung ?

Beitragvon derleichte » 25.01.2021, 21:49

hab mit einer Anzeige wegen Betrug gedroht, und schon ist die Anzeige gelöscht 8)
Einer der prominentesten Gegner von Gold ist der US-Kult-Investor Warren Buffett. Menschen würden das Edelmetall in entlegenen Weltregionen aufwendig aus der Erde buddeln, um es dann Tausende Kilometer entfernt wieder in Tresoren unter der Erde zu verstecken. Vor allem aber sei es unproduktiv und bringe keine laufenden Erträge :mrgreen:

salito
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 739
Registriert: 26.02.2013, 19:43

Re: Fälschung ?

Beitragvon salito » 26.01.2021, 06:05

Ich habe die Anzeige gestern Abend gegen neun Ebay Kleinanzeigen gemeldet. Anscheißen ist ist ja gerade IN, natürlich war das eine Fälschung.

Benutzeravatar
Grandmaster
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 699
Registriert: 07.03.2017, 22:39

Re: Fälschung ?

Beitragvon Grandmaster » 20.07.2021, 20:15

Der Typ versucht seinen China-Krügerrand nun schon zum drittem (oder er hat mehrere) mal loszuwerden. Beim ersten mal sah man es noch sehr gut, da Großaufnahme von vorne und hinten. Jetzt sieht man die Münze kaum noch. Beim ersten mal gemeldet, aber er stellt immer wieder neu ein.

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 5-234-4587
Die Berühmtheit manches Zeitgenossen ist unmittelbar mit der Dummheit seiner Bewunderer verbunden.

Benutzeravatar
Outlaw123
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 160
Registriert: 01.03.2008, 20:11
Wohnort: Berlin

Re: Fälschung ?

Beitragvon Outlaw123 » 20.07.2021, 20:42

Der Gesunde Menschenverstand sollte hier walten….. wer glaubt für 400€ ein 20g Goldbarren zu kaufen, dem ist nicht mehr zu Helfen smilie_02 smilie_13 Gier frisst Hirn :lol:

Anzeige ist auch schon gelöscht scheinbar smilie_01

Das sind diese Wish Barren aus China, bei ebay fallen auch reihenweise Leute auf den scheiss rein….
Meine Bewertung:
https://forum.silber.de/search.php?keywords=Outlaw123&fid%5B0%5D=28

Mehr als 30 Positive Deals hier im Forum smilie_01

foxele
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 710
Registriert: 20.09.2016, 21:44

Re: Fälschung ?

Beitragvon foxele » 20.07.2021, 21:23

Grandmaster » 20.07.2021, 20:15 hat geschrieben:Der Typ versucht seinen China-Krügerrand nun schon zum drittem (oder er hat mehrere) mal loszuwerden. Beim ersten mal sah man es noch sehr gut, da Großaufnahme von vorne und hinten. Jetzt sieht man die Münze kaum noch. Beim ersten mal gemeldet, aber er stellt immer wieder neu ein.

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 5-234-4587


Was ist das denn für ein Zertifikat? :shock:

Benutzeravatar
stargate
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 377
Registriert: 01.06.2009, 00:12

Re: Fälschung ?

Beitragvon stargate » 20.07.2021, 21:37

Grandmaster » 20.07.2021, 20:15 hat geschrieben:Der Typ versucht seinen China-Krügerrand nun schon zum drittem (oder er hat mehrere) mal loszuwerden. Beim ersten mal sah man es noch sehr gut, da Großaufnahme von vorne und hinten. Jetzt sieht man die Münze kaum noch. Beim ersten mal gemeldet, aber er stellt immer wieder neu ein.

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 5-234-4587


Wäre aber schon sehr dreist, ist das nicht schon Urkundenfälschung? Auf dem Bild sieht mir der Krüger zu gelblich aus kann aber täuschen.

mfg Stargate

Benutzeravatar
Mister Münze
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 641
Registriert: 02.08.2011, 20:34
Wohnort: Dresden

Re: Fälschung ?

Beitragvon Mister Münze » 20.07.2021, 21:45

stargate » 20.07.2021, 21:37 hat geschrieben:
Wäre aber schon sehr dreist, ist das nicht schon Urkundenfälschung?

Nicht wirklich. Die Unterschrift von Herrn Hell-Höflinger ist keine richtige, sondern gedruckt. Seine echte ist hier: https://goldgutachter.at/
Und einen Herrn "Hoffreiter" kenne ich nicht, vielleicht eine fiktive Person mit einer fiktiven Unterschrift.
Zuletzt geändert von Mister Münze am 20.07.2021, 23:14, insgesamt 1-mal geändert.
Erfolgreich gehandelt mit: Bossi, RCM, siggirabu, d.pust, Tim, Kluberer, bartagame, Sahnehäubchen, Emskopp, smoke, GSP-Sammler

foxele
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 710
Registriert: 20.09.2016, 21:44

Re: Fälschung ?

Beitragvon foxele » 20.07.2021, 23:03

Kinders,
So ein Fertizikat ist doch völlig belanglos.
Es wird die Echtheit eines Krügerrand bescheinigt.
Nur nicht welcher Krügerrand.
Oder ist das nun ein Universalzertifikat für alles was wie ein KR aussieht und die Jahreszahl 2013 trägt.?smilie_08


Zurück zu „Silber und Gold allgemein / aktuelles“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste