Aktuelle Zeit: 14.10.2019, 18:39

Silber.de Forum

Old members since 2008

Allgemeine Diskussionen zu Silber, Gold und Edelmetallen, sowie die Entwicklung des Gold- und Silberkurs.

Moderatoren: winterherz, Mod-Team, Forum-Team

Benutzeravatar
detonic96
Silber-Guru
Beiträge: 2012
Registriert: 14.09.2009, 11:59
Wohnort: Hannover

Old members since 2008

Beitragvon detonic96 » 29.04.2019, 22:14

Hallo Gemeinde ,

Ich habe gerade mal gestöbert wer von meinen Weg Gefährten der Jahre 2008 2009 noch aktiv ist hier ! Gefühlt sind alle weg aber vielleicht irre ich mich ! Meldet euch mal wenn ihr noch hier seid . Nach mehreren Jahren Abwesenheit denke ich gerne an die alten Zeiten zurück und bin irgendwie auch wieder im Silber Fieber ;)
Auf eine neue Ära

Anzeigen
Silber.de Forum
foxl60
Silber-Guru
Beiträge: 2375
Registriert: 05.06.2009, 20:57

Re: Old members since 2008

Beitragvon foxl60 » 29.04.2019, 22:27

Grüß Dich, @detonic96 smilie_24

Ich bin wie Du seit 2009 hier angemeldet und noch immer dabei.

Es ist oft besser zu schweigen, wenn ich mir viele Beiträge im Forum so anschaue.

Benutzeravatar
detonic96
Silber-Guru
Beiträge: 2012
Registriert: 14.09.2009, 11:59
Wohnort: Hannover

Re: Old members since 2008

Beitragvon detonic96 » 29.04.2019, 22:32

Moin Moin ,

Freut mich dich zu lesen ! Grade habe ich auch winterherz ubd lifeisgood entdeckt sowie munzdachs! Sind ja doch noch einige Gefährten hier ! Ich hoffe auch alle noch em investiert ? Nach der Kriese ist vor der kriese ;)

Benutzeravatar
Aurifer
Silber-Guru
Beiträge: 2337
Registriert: 05.12.2010, 09:15

Re: Old members since 2008

Beitragvon Aurifer » 29.04.2019, 22:43

Hallo detonic,

ich bin zwar ein Jahr nach dir eingetreten, aber auch schon rostiges Alteisen. Die Erstjahrgänge findest du am ehesten im Adventskalender der Chinesen, der Hl. Agustin ist bei Gesuchen und Angeboten aller Art immer mal wieder vertreten, der Britannia-Faden-Initiator peso46 taucht eher selten auf, Lunarjäger ist auch schon viele Jahre weg.

Viele Gurus sind erst seit 2010/2011 eingetreten - und inzwischen in die Versenkung gegangen: Silbersucher, harley, arsulah, Aeon Flux und andere mehr. Silberrücken-Guru Gollum ist vor Jahren verprellt worden und meldet sich mit einigen Gesinnungsgenossen eher im Freetalk-Bereich. Der Hörermann ist zuletzt wieder sporadisch aktiv geworden.

Wie Foxl schon schrieb: Manchmal ist es besser im Hintergrund zu bleiben und zur tausendsten Neuerfindung der Silberrades nichts beizutragen, geschweige denn in manchen Fäden warnende Worte von sich zu geben.

Benutzeravatar
detonic96
Silber-Guru
Beiträge: 2012
Registriert: 14.09.2009, 11:59
Wohnort: Hannover

Re: Old members since 2008

Beitragvon detonic96 » 29.04.2019, 22:47

Ich freu mich so ! Ja alles mir noch gut bekannte Namen ;) gab damals viele Themen und Diskussionen ;). Gollum war für mich ein Idol mit seinen Bildern und andere durch und mit ihrer fach Expertise !

TimoStyleZ
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 412
Registriert: 21.09.2009, 22:17
Wohnort: im Norden

Re: Old members since 2008

Beitragvon TimoStyleZ » 29.04.2019, 22:58

Schön, dich hier zu sehen. Ich bin auch seit 2008/2009 dabei. Früher auch viel im GSF, mittlerweile nur noch gelegentlich hier unterwegs.
Leider bringen die meisten Beiträge hier einen nicht mehr weiter. Seit die Märkte mit teurem Münzschrott geflutet wurden und jede Woche eine neue silberne Münzsau durchs Dorf getrieben wurde, bin ich raus.
Man kann und will dann doch nicht alles haben.
Aber schön, mal wieder von dir zu lesen!

Benutzeravatar
lifesgood
Silber-Guru
Beiträge: 4351
Registriert: 10.01.2013, 11:42

Re: Old members since 2008

Beitragvon lifesgood » 30.04.2019, 00:09

Ich denke, das ist ganz normal.

Wenn man schon etliche Jahre dabei ist, ist die Interessenlage einfach völlig anders, als bei neuen Usern, die gerade erst mit dem Sammeln und/oder Horten anfangen.

lifesgood

Benutzeravatar
michasi
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 288
Registriert: 23.07.2010, 14:56
Wohnort: zwischen Harz und Heideland

Re: Old members since 2008

Beitragvon michasi » 30.04.2019, 00:23

Bin auch schon einige Jahre hier, seit 2010. Gucke auch regelmässig hier vorbei, aber es ist nicht mehr so wie anfangs. Früher war alles besser, ist man geneigt, zu sagen.
Über 35 positiv abgeschlossene Deals, 0 negativ
Meine Bewertungen
http://www.silber.de/forum/michasi-t7371-s15.html

kpb1976
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 62
Registriert: 21.06.2009, 13:19
Wohnort: Leipzig

Re: Old members since 2008

Beitragvon kpb1976 » 30.04.2019, 08:33

Hi.

ich glaub, ich bin auch schon lang dabei,
bei mir ist es wie bei Timo;
deshalb gehe ich maximal noch in Lunar II,
ansonsten schaue ich sehr auf den Silberpreis und hole Standardware.

Ausnahmen sind mal russische Münzen, wenn sie richtig schön sind.

An der Seitenlinie ist auch Ok, so richtig los kommt man ja eh nicht....

Grüsse ins Forum und danke.

Benutzeravatar
taciturn
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 201
Registriert: 06.03.2009, 20:24

Re: Old members since 2008

Beitragvon taciturn » 30.04.2019, 09:23

Servus, die Zeit vergeht schnell. Schon über 10 Jahre hier.

Ich bin auch mehr passiv unterwegs hier.
Lese gerne mit und bewundere manchmal die Bilder, aber halte mich von oft eigenartigen Diskussionen (Preis, usw.) raus.

Benutzeravatar
MaxeBaumann
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1200
Registriert: 16.10.2017, 19:39

Re: Old members since 2008

Beitragvon MaxeBaumann » 30.04.2019, 12:14

smilie_24
Zuletzt geändert von MaxeBaumann am 01.05.2019, 08:27, insgesamt 1-mal geändert.
Wer die Wahrheit sagt braucht ein schnelles Pferd ( indianische Weisheit ).

seemer
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 635
Registriert: 22.02.2009, 14:22
Wohnort: BW

Re: Old members since 2008

Beitragvon seemer » 30.04.2019, 12:54

MaxeBaumann hat geschrieben:Was hilft es in der Vergangenheit zu Schwelgen? Bringt Euch heute mit Euren Erfahrungen mit ein , das würde vielen hier weiterhelfen. Sich zu Beweihräuchern und zu meinen das früher alles besser war kann ich nicht nachvollziehen. Heute ist heute und die Zeiten wandeln sich. :roll:

Maxe smilie_24


Dein post spiegelt genau das wieder weshalb die älteren User
sich hier nicht mehr einbringen,weil hier viel zu viel unterwegs sind
die meinen zu jeden Thema ihren Senf dazu geben müssen.

smilie_24
Über 80 x erfolgreich gehandelt 100 % positiv

Master_Skull
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 197
Registriert: 07.06.2015, 20:23

Re: Old members since 2008

Beitragvon Master_Skull » 30.04.2019, 13:30

MaxeBaumann hat geschrieben:Dann mach doch Dein Senfnäppel wieder zu.........


:roll:
Exakt die Beiträge die beim lesen einen Mehrwert erzeugen und Wissen aufbauen.

Wer Wissen hat muss es nicht wild herumposaunen und lässt sich folglich auch nicht dazu bringen es zwanghaft an den Mann zu bringen. Wer sich wohl fühlt teilt von alleine.

Auch mir ist die Flut an Beiträgen ohne irgendeinen Mehrwert zu hoch, als dass sich die investierte Zeit gefühlt lohnt. Persönliche Meinungen sind immer schön und gut, hilfreich sind sie für alle, wenn sie den Bogen zu anderen Münzen oder Historie schlagen. Leider sehe ich das bei vielen Beiträgen kaum.

Finde ich schade, da mich das Thema Edelmetalle, insbesondere Münzen, interessiert, aber ich nur Fachliteratur lesen (wenn es denn welche zu Münzen ab 1980 gäbe) zu trocken finde.

rosab2000
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1453
Registriert: 08.11.2009, 17:20

Re: Old members since 2008

Beitragvon rosab2000 » 30.04.2019, 20:18

smilie_24 ich finde es auch Schade das es immer weniger hier das Forum nutzen. Es war früher angenehm...man hat das Forum geöffnet und der China Faden hat quasi gelebt..(damals noch ohne mich) Es hat Spaß gemacht den Leuten zuzuhören... Die Euphorie war quasi zum greifen nah..und man hat mit Spannung über EINE Münze tagelang was zu lesen gehabt UND wollte diese unterbewusst auch.

HEUTE leben die meisten abseits von China..zu groß war der Fall... Und der Rest hat sich in ThremA,whatsapp oder Facebook gruppen zurück gezogen.

Grüße rosab2000 smilie_24

Benutzeravatar
sternengong
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 383
Registriert: 01.07.2016, 21:21

Re: Old members since 2008

Beitragvon sternengong » 30.04.2019, 20:45

Wenn sich wieder so viele "alte Hasen" melden, dann "liegt vielleicht etwas in der Luft" (vielleicht deutlich höhere Silberpreise in den nächsten 2, 3 Jahren)?!
;-)

Ich möchte Euch "als vergleichsweise junges Forenmitglied" dazu ermutigen (wieder) mitzumachen.

Von Eurem Erfahrungsschatz könn(t)en so viele profitieren ....

Welcome back, schön dass Ihr dabei seid! smilie_24
Gib jedem Tag die Chance, der schönste Deines Lebens zu werden smilie_01


Zurück zu „Silber und Gold allgemein / aktuelles“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste