Aktuelle Zeit: 28.02.2020, 18:06

Silber.de Forum

Mehrwertsteuerfrei-Liste für Goldmünzen 2019

Allgemeine Diskussionen zu Silber, Gold und Edelmetallen, sowie die Entwicklung des Gold- und Silberkurs.

Moderatoren: winterherz, Mahoni, Forum-Team, Mod-Team

noir
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 133
Registriert: 18.01.2017, 10:05

Mehrwertsteuerfrei-Liste für Goldmünzen 2019

Beitragvon noir » 03.12.2018, 14:34

Anlagegold möchte man offensichtlich auch in 2019 in der EU steuerfrei belassen, zumindestens gibt es offensichtlich schon eine Mehrwertsteuerfrei-Liste für Goldmünzen 2019:
https://www.bullion-investor.com/blog/l ... nlagegold/

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 6339
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Mehrwertsteuerfrei-Liste für Goldmünzen 2019

Beitragvon nordmann_de » 03.12.2018, 20:41

noir hat geschrieben:Anlagegold möchte man offensichtlich auch in 2019 in der EU steuerfrei belassen, zumindestens gibt es offensichtlich schon eine Mehrwertsteuerfrei-Liste für Goldmünzen 2019:
https://www.bullion-investor.com/blog/l ... nlagegold/


@noir
Danke fürs Einstellen und verlinken smilie_01
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

rosab2000
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1597
Registriert: 08.11.2009, 17:20

Re: Mehrwertsteuerfrei-Liste für Goldmünzen 2019

Beitragvon rosab2000 » 03.12.2018, 20:50

Danke schön! Das beruhigt mich sehr da ich etwas aus china erwarte smilie_09 smilie_01

liste wird mal gespeichert!

Benutzeravatar
winterherz
Moderator
Beiträge: 2887
Registriert: 26.09.2011, 10:13
Wohnort: Niedersachsen

Re: Mehrwertsteuerfrei-Liste für Goldmünzen 2019

Beitragvon winterherz » 03.12.2018, 21:00

Die Liste ist jedes Jahr aufs Neue interessant. Ab und an findet man Handelsgold, dass ich nicht in der Liste vermutet hätte.

smilie_14
★★★ DOMINUS PROVIDEBIT ★★★

Benutzeravatar
Andre090904
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1408
Registriert: 20.11.2014, 19:55

Re: Mehrwertsteuerfrei-Liste für Goldmünzen 2019

Beitragvon Andre090904 » 03.12.2018, 22:15

Wenn da bei Mexiko "1 Onza" steht, gilt das dann beispielsweise auch für Proof-Münzen? Oder gar Reverse-Proof oder ganze Sets?

Benutzeravatar
Sapnovela
Silber-Guru
Beiträge: 2172
Registriert: 07.05.2012, 13:36

Re: Mehrwertsteuerfrei-Liste für Goldmünzen 2019

Beitragvon Sapnovela » 04.12.2018, 14:15

Andre090904 hat geschrieben:Wenn da bei Mexiko "1 Onza" steht, gilt das dann beispielsweise auch für Proof-Münzen? Oder gar Reverse-Proof oder ganze Sets?


Die Zollfreiliste ist meistens nicht hilfreich, da sie extrem lückenhaft ist. Am Ende läuft es auf die Regelungen des § 25c UStG hinaus, die man beim Zoll am Schalter diskutiert.
https://dejure.org/gesetze/UStG/25c.html

"(2) Anlagegold im Sinne dieses Gesetzes sind:
1. Gold in Barren- oder Plättchenform mit einem von den Goldmärkten akzeptierten Gewicht und einem Feingehalt von mindestens 995 Tausendstel;
2. Goldmünzen, die einen Feingehalt von mindestens 900 Tausendstel aufweisen, nach dem Jahr 1800 geprägt wurden, in ihrem Ursprungsland gesetzliches Zahlungsmittel sind oder waren und üblicherweise zu einem Preis verkauft werden, der den Offenmarktwert ihres Goldgehalts um nicht mehr als 80 Prozent übersteigt."

Sofern Du also weniger als 80% Aufpreis auf den Spot bezahlst (und das per Rechnung, Zahlungsbeleg oder sonst wie nachweisen kannst), sollte es keine Probleme geben. "Sollte"... denn jeder, der schon mal beim Zoll war, weiß, dass Anlagegold idR nicht das Spezialgebiet der Zöllner ist... da braucht man gelegentlich schon etwas Geduld. Auch der Zollbeleg für Null Euro muss durch die Bürokratie laufen. smilie_08

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 6339
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Mehrwertsteuerfrei-Liste für Goldmünzen 2019

Beitragvon nordmann_de » 04.12.2018, 17:43

In Ergänzung zu Saps Beitrag, den ich nur bestätigen kann, möchte ich erwähnen, dass es hilfreich ist, die richtige Zolltarifnummer (TARIC) auf der Rechnung oder dem Importbeleg zu haben. Z.B. hier, wenn es auch gesetzliches Zahlungsmittel ist: https://www.zolltarifnummern.de/2018/71189000
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)


Zurück zu „Silber und Gold allgemein / aktuelles“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MSN [Bot] und 11 Gäste