Aktuelle Zeit: 20.06.2021, 01:50

Silber.de Forum

Gold – das geheimnisvolle Element

Allgemeine Diskussionen zu Silber, Gold und Edelmetallen, sowie die Entwicklung des Gold- und Silberkurs.

Moderatoren: winterherz, Mod-Team, Mahoni, Forum-Team

Finerus
Silber-Guru
Beiträge: 3544
Registriert: 23.10.2010, 13:09

Gold – das geheimnisvolle Element

Beitragvon Finerus » 29.04.2018, 17:53

Gold – das geheimnisvolle Element
Warum das edelste aller Metalle so ungewöhnlich ist


Schon unsere Vorfahren waren vom Glanz und der Beständigkeit des Goldes fasziniert. Es galt als Element der Götter, als Abbild der Sonne und des Lichts. Und bis heute verblüfft Gold durch einige ungewöhnliche chemische und physikalische Eigenschaften. Doch was macht dieses Element so besonders?
Quelle: http://www.scinexx.de/dossier-863-1.html

Ein mMn lesenswertes Dossier zum Edelmetall Gold, das einerseits versucht, die grundlegenden Eigenschaften verständlich zu erklären, andererseits aber auch auf eine Reihe neuerer Entdeckungen der letzten Jahre kurz eingeht.

Wo es im Artikel heißt "Eine Unze Gold – das entspricht 28 Gramm", ist selbstverständlich die Rede von der gewöhnlichen Unze nach dem Avoirdupois-System, nicht der für Edelmetalle sonst üblichen Feinunze. Ansonsten stimmen die Zahlenwerte, soweit ich das sehe - auch die zur Transmutationsrate im GSI-Beschleuniger. Intuitiv möchte man wohl meinen, 2 Millionen Goldatome pro Sekunde, das wär schon was. Aber im Vergleich zur Avogadro-Konstanten ist das halt doch noch sehr, sehr wenig...

Besten Gruß
Fin.
smilie_24

Anzeigen
Silber.de Forum

Zurück zu „Silber und Gold allgemein / aktuelles“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 11 Gäste