Aktuelle Zeit: 22.10.2017, 13:44

Silber.de Forum

Was wird Silbermünzen alles angetan.....

Allgemeine Diskussionen zu Silber, Gold und Edelmetallen, sowie die Entwicklung des Gold- und Silberkurs.

Moderatoren: winterherz, EM-Hamster, Mod-Team, Forum-Team

Zonta
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 111
Registriert: 13.02.2014, 02:03
Wohnort: Herdecke

Was wird Silbermünzen alles angetan.....

Beitragvon Zonta » 15.07.2017, 19:20

Hallo,

vorweg mal gesagt ich bin ein Freund des reinen Silberglanz. Vielleicht aber auch ein Altersstarsinn?? Wenn ich so durch diverse Shops Streife oder manche Angebote durchschaue, die in meinem Briefkasten landen......

Angefangen hat alles noch recht harmlos mit "gilded" und "gefärbt". Inzwischen wird ja alles wohl gepimpt. Was habe ich da alles gefunden. Ruthenium-Veredelung oder Black-Proof. Auch sehr beliebt Steinchen einsetzen. Aber der Hammer: Jetzt müssen die Münzen schon leuchten smilie_08 Münzsets mit UV-Strahlern. Zu meinem Glücksempfinden jeweils nur 2000 Sets.

Ne, da werde ich mal schnell meine Britannia angucken........alles Silber pur.........

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
Mister Münze
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 414
Registriert: 02.08.2011, 20:34
Wohnort: Dresden

Re: Was wird Silbermünzen alles angetan.....

Beitragvon Mister Münze » 15.07.2017, 19:27

Zu 98% private Verschandelung und künstliche Limitierung.
Aber es gibt Leute, die dafür über 50 Euro ausgeben würden. Und solange es solche Leute gibt, bieten M*M und Co. solche verschandelten Dinger an.
Ich bin auch kein Fan davon, solange es nicht offiziell ist. Mir kommen solche privaten Machenschaften nicht ins Haus. smilie_13
Erfolgreich gehandelt mit: Bossi, RCM, siggirabu, d.pust, Tim, Kluberer, bartagame, Sahnehäubchen, Emskopp, smoke

Benutzeravatar
Kolumboss
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 83
Registriert: 09.06.2016, 09:51

Re: Was wird Silbermünzen alles angetan.....

Beitragvon Kolumboss » 15.07.2017, 19:46

Die Mexikaner sind da genau auf unserer Linie. Andre090904 hat dazu was Interessantes im Libertad-Faden eingestellt. smilie_01
Wußte ich auch noch nicht, aber dort stehen solche Münzvergewaltigungen sogar schwer unter Strafe:
Andre090904 hat geschrieben:...Und hier noch ein Artikel von der Banco de Mexico höchstpersönlich, in welchem beschrieben wird, dass sämtliche Abänderungen der Silber-Libertad Falschgeld sind. Dies gilt also für alle möglichen Bemalungen der Münze, aber auch für Vergoldungen und alle anderen Modifikationen. Die Herstellung, die Modifikation, der Vertrieb, die Einfuhr und der Besitz dieses Falschgelds ist in Mexiko strafbar und wird mit 5 bis 12 Jahren Gefängnis sowie 500 Tageseinkommen Finanzstrafe geahndet (Quelle: http://www.banxico.org.mx/billetes-y-mo ... en-me.html)
...

Grandmaster
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 245
Registriert: 07.03.2017, 22:39

Re: Was wird Silbermünzen alles angetan.....

Beitragvon Grandmaster » 15.07.2017, 20:08

Ich kann dem bunten modernen Firlefanz auch nichts abgewinnen. Wer was Buntes haben will, soll sich doch ein Bild kaufen und an die Wand hängen oder sich Zinnfiguren kaufen und anmalen. Wahrscheinlich gibt es irgendwann auch "Münzen: Malen nach Zahlen"... smilie_11

Aber wie @Mister Münze schon sagte: Solange es Leute gibt, die für so was tlw. sogar richtig viel Geld ausgeben...wird's halt produziert und unter die Leute gebracht. Manche stehen einfach auf bunten Klitzerkram.

Ich brauch's nicht...ich kauf's nicht.

Benutzeravatar
buntebank
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 387
Registriert: 15.02.2011, 10:07
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Was wird Silbermünzen alles angetan.....

Beitragvon buntebank » 15.07.2017, 20:26

ooch - muss man sportlich nehmen:

http://www.ebay.de/itm/AMMONITE-Evoluti ... SwEetWASEF

im April noch 225 aus Italien, Ende Juni 279,- in DE - ob die 285,- aus Polen verkauft wurden?
is' eigentlich die einzige Münze die mir aktuell Spass macht -
wuerd's fuer 285,- inkl.DHL allerdings auch abgeben X ))
zufrieden verschiedenste Sorten getauscht mit einem guten Dutzend Forums-Mitgliedern.

Unendlicher Geld-Nachschub auf: https://www.buntebank.com/

Benutzeravatar
Mister Münze
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 414
Registriert: 02.08.2011, 20:34
Wohnort: Dresden

Re: Was wird Silbermünzen alles angetan.....

Beitragvon Mister Münze » 15.07.2017, 21:10

buntebank hat geschrieben:ooch - muss man sportlich nehmen:

http://www.ebay.de/itm/AMMONITE-Evoluti ... SwEetWASEF

Das ist aber eine offizielle Ausgabe, also sie hat so die Ausgabestelle / Prägestätte verlassen. Das ist meiner Meinung nach etwas anderes. Gegen sowas wäre ich nicht abgeneigt. Hab selbst die 5 Euro-Münze Belgiens 2008 mit einem farbigen Schlumpf drauf, da offizielle Colorierung.
Erfolgreich gehandelt mit: Bossi, RCM, siggirabu, d.pust, Tim, Kluberer, bartagame, Sahnehäubchen, Emskopp, smoke

Zonta
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 111
Registriert: 13.02.2014, 02:03
Wohnort: Herdecke

Re: Was wird Silbermünzen alles angetan.....

Beitragvon Zonta » 15.07.2017, 21:33

@MisterMünze

Wenn es mal 50 wären. "1 Unze Blackproof Guy Fawkes" Cook Island 129,00 €. Guter Materialgewinn würde ich sagen. smilie_12

@Kolumboss

Hey, ein Hoch auf Mexico. Ist zwar nicht so mein Sammelgebiet (außer Belegexemplar) aber das greift ja wohl nur in Mexico selbst.

Benutzeravatar
Silvermonkey
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 264
Registriert: 28.11.2012, 20:38
Wohnort: Im Grünen

Re: Was wird Silbermünzen alles angetan.....

Beitragvon Silvermonkey » 15.07.2017, 23:19

buntebank hat geschrieben:ooch - muss man sportlich nehmen:

http://www.ebay.de/itm/AMMONITE-Evoluti ... SwEetWASEF

im April noch 225 aus Italien, Ende Juni 279,- in DE - ob die 285,- aus Polen verkauft wurden?
is' eigentlich die einzige Münze die mir aktuell Spass macht -
wuerd's fuer 285,- inkl.DHL allerdings auch abgeben X ))



Freu mich schon auf die nächste Ausgabe...
Leider noch keine neuen news....
In der Ruhe liegt die Kraft
Der frühe Vogel kann mich mal

Bewertungen:
Im Mitgliederbewertungsfaden zu finden :wink:

http://forum.silber.de/viewtopic.php?f=28&t=17098

Zonta
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 111
Registriert: 13.02.2014, 02:03
Wohnort: Herdecke

Re: Was wird Silbermünzen alles angetan.....

Beitragvon Zonta » 16.07.2017, 12:22

Haben wir hier dann Falschgeld............also mehr ging da wohl nicht mehr :shock:

http://www.ebay.de/itm/MEXICO-LIBERTAD- ... Sw4CFYohAa

Benutzeravatar
Andre090904
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1024
Registriert: 20.11.2014, 19:55

Re: Was wird Silbermünzen alles angetan.....

Beitragvon Andre090904 » 16.07.2017, 12:29

Das ist noch eine der schöneren Colorierungen. Tatsächlicher Wert ist Schmelzwert...außer man findet jemandem, dem dieses Kuriosum gefällt (oder einen Dummen, der das für einen wahren Schatz hält).

Oder wie wäre es gleich mit dieser Version:
http://www.ebay.de/itm/1-Unze-Silber-Me ... 3003157418

"Schutzpatron der Drogenhändler"..."stilecht" mit AK47, weißem Pulver und Einschusslöchern. Was soll man davon schon halten...da sterben in den letzten 11 Jahren im Drogenkrieg in Mexiko über 200.000 Menschen (abgesehen von 30.000 Vermissten)...und dann kommt jemand mit dieser Colorierung daher. Respektlos.

Und ja, diesen Scheiß verkauft ein renommierter Münzhändler. Umso schlimmer. Hier wird ganz makaber Geld gemacht.

Und dann das hier aus der Beschreibung:
Die Silbermünze ist gesetzliches Zahlungsmittel in Mexiko.


Das will ich sehen! Da ist man gleich weg vom Fenster - und zwar für immer. smilie_11
Zuletzt geändert von Andre090904 am 16.07.2017, 12:40, insgesamt 1-mal geändert.
Erfolgreich gehandelt mit: agnaut, Argentusminimax, bullionblog.de, Cuauhtémoc, Eifelwolf, Flo, goldmark, john, John_Silver, klon89, Kolumboss, Libertad1999, lucielentas, morgenland, Polkrich, Reaper, reddshund, seconds2fall, Silbermax, Silberschwabe, Silbersucher, Silverfreak, Stefan36, tammias, trekky54, turtoise, v5, Winterherz

Benutzeravatar
lifesgood
Silber-Guru
Beiträge: 3153
Registriert: 10.01.2013, 11:42

Re: Was wird Silbermünzen alles angetan.....

Beitragvon lifesgood » 16.07.2017, 12:40

... das ist ja grauslig.

Weils zum Thema "was wird Silbermünzen alles angetan" paßt hier mal Vorder- und Rückseite des Libertad, den ich seit 2008 als Glücksmünze in der Hosentasche trage. Der hat auch ganz schön "gelitten". Auch der geriffelte Rand ist teilweise nicht mehr vorhanden.

lifesgood
Dateianhänge
Libertad-2.jpg
Libertad-1.jpg

Benutzeravatar
Andre090904
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1024
Registriert: 20.11.2014, 19:55

Re: Was wird Silbermünzen alles angetan.....

Beitragvon Andre090904 » 16.07.2017, 12:46

Es tut ja fast schon gut, eine richtige Münze zu sehen und keine Pseudo-Sammlermünze mit Kalschnikow, Drogenpulver, Einschusslöchern usw. wie oben. Und so wie es scheint, bringt sie dir ja auch vielleicht wirklich ein wenig Glück. ;)

Was kommt als nächstes bei all diesen Colorierungen? Verbrannte Menschen? Abgeschnittene Köpfe? Oder vielleicht gleich ein Massengrab mit verkohlten Leichen? Viel fehlt ja nicht mehr bis dahin... :roll:
Erfolgreich gehandelt mit: agnaut, Argentusminimax, bullionblog.de, Cuauhtémoc, Eifelwolf, Flo, goldmark, john, John_Silver, klon89, Kolumboss, Libertad1999, lucielentas, morgenland, Polkrich, Reaper, reddshund, seconds2fall, Silbermax, Silberschwabe, Silbersucher, Silverfreak, Stefan36, tammias, trekky54, turtoise, v5, Winterherz

Benutzeravatar
Captain
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 653
Registriert: 31.03.2011, 09:38

Re: Was wird Silbermünzen alles angetan.....

Beitragvon Captain » 16.07.2017, 13:09

Andre090904 hat geschrieben:Was kommt als nächstes bei all diesen Colorierungen? Verbrannte Menschen? Abgeschnittene Köpfe? Oder vielleicht gleich ein Massengrab mit verkohlten Leichen? Viel fehlt ja nicht mehr bis dahin... :roll:


Typisch Mexico wäre es ja...
_________________________
Schöne Grüße
Captain

Benutzeravatar
Silberwolf
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 546
Registriert: 25.01.2010, 21:23
Kontaktdaten:

Re: Was wird Silbermünzen alles angetan.....

Beitragvon Silberwolf » 16.07.2017, 13:09

Ein paar dieser nachträglichen Colorierungen sehen tatsächlich ziemlich gut aus (auch wenn dafür bei vielen anderen die Augen bluten smilie_02 ). Eine Ausgabe (Halloween-Maple) habe ich mir letztes Jahr selber zum Geburtstag gegönnt, einfach weil sie mir so gut gefallen hat. Dass die Münze nur noch Schmelzwert hat, ist mir klar, aber ich habe sie auch nicht zum Verkaufen gekauft, sondern zum Angucken. Steht bei mir in der Vitrine (da kommen wenigstens die Katzen nicht dran ... bei Bildern hingegen ... sagen wir mal, bemalte Münzen haben bei uns eine längere Haltbarkeit als bemalte Leinwand smilie_02 )
In einer irrsinnigen Welt vernünftig sein zu wollen, ist schon wieder ein Irrsinn für sich.
(Voltaire)
Ich hab jetzt einen Bewertungsfaden: http://forum.silber.de/viewtopic.php?f=28&p=560830#p560830 smilie_24

Frank the tank
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1237
Registriert: 25.04.2016, 12:58

Re: Was wird Silbermünzen alles angetan.....

Beitragvon Frank the tank » 16.07.2017, 13:22

Bei der 2007er Libertad ist die Auflage 200.000 Stück.
Sammelwürdig sind jetzt nur noch 199.999 Exemplare. Oder evtl. noch weniger.
Finde ganz interessant zu wissen, wieviel Münzen von einzelnen niedrigen Jahrgängen überhaupt noch sammelwürdig sind.
Ein wenig Ausfall ist bestimmt immer bei Münzen. Der eine nimmt sie als Handschmeichler, als Türstopper, als Briefbeschwerer, als Wurfgeschoss von der Liebsten usw....
Waren nur gerade so wirre Gedanken.
Schönen Sonntag allen


Zurück zu „Silber und Gold allgemein / aktuelles“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Ronny und 9 Gäste