Aktuelle Zeit: 25.05.2019, 05:52

Silber.de Forum

Asiatische Münzen und Medaillen

Allgemeine Diskussionen zu Silber, Gold und Edelmetallen, sowie die Entwicklung des Gold- und Silberkurs.

Moderatoren: winterherz, Mod-Team, Forum-Team

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 5841
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Asiatische Münzen und Medaillen

Beitragvon nordmann_de » 05.05.2019, 11:46

san agustin hat geschrieben:Herr, lass Hirn regnen..... smilie_27

dagegen erscheint ja die Perth Mint als seriös


Vielleicht nehmen die sich ja auch noch des Themas an smilie_08
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Anzeigen
Silber.de Forum
Frank the tank
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1860
Registriert: 25.04.2016, 12:58

Re: Asiatische Münzen und Medaillen

Beitragvon Frank the tank » 06.05.2019, 15:01

Hat jemand den Gold Tiger 1/4 oz ohne Box und Zertifikat erhalten?

Benutzeravatar
Kolumboss
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 136
Registriert: 09.06.2016, 09:51

Re: Asiatische Münzen und Medaillen

Beitragvon Kolumboss » 06.05.2019, 15:13

Frank the tank hat geschrieben:Hat jemand den Gold Tiger 1/4 oz ohne Box und Zertifikat erhalten?

Ja, war bei mir auch so.
Frau Wagner hat mich informiert, dass sie die nicht mehr mit Box und Zertifikat bekommen können. Ich hätte stornieren oder eine Alternative wählen können, aber ich wollte den Tiger!

Benutzeravatar
Mahoni
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 469
Registriert: 21.11.2018, 11:27

Re: Asiatische Münzen und Medaillen

Beitragvon Mahoni » 07.05.2019, 14:24

Hier gibts den 10 oz South Korean Tiger aktuell relativ günstig - Preise hatten ja anfänglich stark angezogen. Dort aktuell für 249 € zu haben!

https://www.muenzdachs.de/epages/637846 ... ducts/3938
Was Du denkst, bist Du. Was Du bist, strahlst Du aus. Was Du ausstrahlst, ziehst Du an.

waAGe
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 227
Registriert: 26.06.2016, 14:10

Re: Asiatische Münzen und Medaillen

Beitragvon waAGe » 07.05.2019, 17:22

Mahoni hat geschrieben:Hier gibts den 10 oz South Korean Tiger aktuell relativ günstig - Preise hatten ja anfänglich stark angezogen. Dort aktuell für 249 € zu haben!

https://www.muenzdachs.de/epages/637846 ... ducts/3938



Was war denn der Ausgabepreis „damals“?

Benutzeravatar
Mahoni
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 469
Registriert: 21.11.2018, 11:27

Re: Asiatische Münzen und Medaillen

Beitragvon Mahoni » 07.05.2019, 17:24

waAGe hat geschrieben:
Mahoni hat geschrieben:Hier gibts den 10 oz South Korean Tiger aktuell relativ günstig - Preise hatten ja anfänglich stark angezogen. Dort aktuell für 249 € zu haben!

https://www.muenzdachs.de/epages/637846 ... ducts/3938



Was war denn der Ausgabepreis „damals“?


Hatte mit 269 € begonnen um dann binnen kurzer Zeit auf 289 € und mehr zu steigen...
Was Du denkst, bist Du. Was Du bist, strahlst Du aus. Was Du ausstrahlst, ziehst Du an.

waAGe
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 227
Registriert: 26.06.2016, 14:10

Re: Asiatische Münzen und Medaillen

Beitragvon waAGe » 07.05.2019, 17:28

smilie_14 hat sich das Warten ja gelohnt.

Und von welchem 1/4 Tiger redet Ihr? Ich hab den 16 17 und 18 in Box mit CoA.

Gibts den 19er schon?

Benutzeravatar
Mahoni
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 469
Registriert: 21.11.2018, 11:27

Re: Asiatische Münzen und Medaillen

Beitragvon Mahoni » 07.05.2019, 17:35

waAGe hat geschrieben:Und von welchem 1/4 Tiger redet Ihr? Ich hab den 16 17 und 18 in Box mit CoA.

Gibts den 19er schon?


Falls du den güldenen meinst - Nein

Hier hast du eine Übersicht: https://www.apmex.com/category/16961/ko ... ger-series
Was Du denkst, bist Du. Was Du bist, strahlst Du aus. Was Du ausstrahlst, ziehst Du an.

MarcoLunar
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 521
Registriert: 13.09.2017, 02:08

Re: Asiatische Münzen und Medaillen

Beitragvon MarcoLunar » 07.05.2019, 17:38

@waAge
Ausgabepreis erinnere ich mich an 219 Euro

Benutzeravatar
Mahoni
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 469
Registriert: 21.11.2018, 11:27

Re: Asiatische Münzen und Medaillen

Beitragvon Mahoni » 07.05.2019, 17:41

MarcoLunar hat geschrieben:@waAge
Ausgabepreis erinnere ich mich an 219 Euro


Danke Marco , da erinnere ich mich nicht mehr daran. smilie_01

Muss aber wirklich nur für sehr kurze Zeit gewesen sein?
Was Du denkst, bist Du. Was Du bist, strahlst Du aus. Was Du ausstrahlst, ziehst Du an.

MarcoLunar
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 521
Registriert: 13.09.2017, 02:08

Re: Asiatische Münzen und Medaillen

Beitragvon MarcoLunar » 07.05.2019, 19:19

@Mahoni
Garnicht mal sooo kurz eigentlich, wenn ich mich recht erinnere hatte auch der Münzdachs zu Anfang 219 Euro und hat dann direkt auf 229 Euro aufgestockt. Und dann ging es so weiter wie du beschrieben hast.
Am schnellsten gingen die Steigerungen aber beim 10 Unzer Dragon&Tiger, da hält selbst der Korean Tiger nicht mit.

Benutzeravatar
Mahoni
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 469
Registriert: 21.11.2018, 11:27

Re: Asiatische Münzen und Medaillen

Beitragvon Mahoni » 07.05.2019, 19:38

MarcoLunar hat geschrieben:@Mahoni
Garnicht mal sooo kurz eigentlich, wenn ich mich recht erinnere hatte auch der Münzdachs zu Anfang 219 Euro und hat dann direkt auf 229 Euro aufgestockt. Und dann ging es so weiter wie du beschrieben hast.
Am schnellsten gingen die Steigerungen aber beim 10 Unzer Dragon&Tiger, da hält selbst der Korean Tiger nicht mit.


Ach herje....ich hatte die beiden Münzen durcheinander gebracht. Ich meinte die 10 oz Dragon & Phönix die von 249 € senkrecht durchgestartet ist. Diese ging dann binnen kurzer Zeit durch die Decke...

Habe eben nachgesehen. Den 10 oz Tiger konnte ich auch noch für 218 € abstauben. Entschuldigung für die Verwechslung und Danke an Marco für die Auflösung smilie_01
Was Du denkst, bist Du. Was Du bist, strahlst Du aus. Was Du ausstrahlst, ziehst Du an.

MarcoLunar
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 521
Registriert: 13.09.2017, 02:08

Re: Asiatische Münzen und Medaillen

Beitragvon MarcoLunar » 07.05.2019, 19:56

@Mahoni
Binnen "kurzer Minuten" trifft es am Ehesten. smilie_11
Ich erinnere mich morgens um ca acht Uhr gabs den Dragon&Phoenix für glaub ebenfalls 219 Euro.
Als ich dann zur Mittagszeit nochmal ins Forum geschaut hab dachte ich mich trifft der Schlag, "freuende" Mitglieder die sich über 248 Euro und deartiges freuten.
Ich dachte mir was ist den jetzt los, schaute nochmal beim Händler 289 Euro und dann 330 Euro.
Das wurde mir zu viel dann smilie_11

Frank the tank
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1860
Registriert: 25.04.2016, 12:58

Re: Asiatische Münzen und Medaillen

Beitragvon Frank the tank » 07.05.2019, 20:16

waAGe hat geschrieben:smilie_14 hat sich das Warten ja gelohnt.

Und von welchem 1/4 Tiger redet Ihr? Ich hab den 16 17 und 18 in Box mit CoA.

Gibts den 19er schon?


Ich hatte den 2018er mit Box und CAO bestellt und bezahlt. Jetzt nur noch die Medaille lieferbar!?

Vom 2019er habe ich noch nichts gesehen.

Benutzeravatar
MirandaV
Newcomer
Beiträge: 1
Registriert: 05.05.2019, 20:49

Re: Asiatische Münzen und Medaillen

Beitragvon MirandaV » 07.05.2019, 23:44

Hallo! Ich habe mal eine Frage an die zahlreichen Experten hier. Vorder- und Rückseite einer Münze sind ja normalerweise gleich ausgerichtet oder, z.B. beim American Eagle ode Vreneli um 180 Grad gedreht. Als ich meine neu erworbenen Scrofas in Silber nun in Quadrum-Kapseln gepackt habe, musste ich feststellen, dass das Prägebild beider Seiten um ca. 10-20 Grad verdreht ist. Man kann das leicht feststellen, indem man zuerst den Schild auf der Rückseite waagerecht ausrichtet. Wenn man dann die Quadrum umdreht, sieht man, dass die Bergkette am Horizont schief ist.

Bei der Scrofa Ghost ist das nicht so, da ist die Ausrichtung korrekt. Bei den Gallus- und Canis-Münzen kann ich nicht sehen, ob es hier auch eine Abweichung gibt, da die Vorderseite keinen Anhaltspunkt zum Ausrichten aufweist.

Ich habe sowas bei einer modernen Münzprägung noch nicht gesehen. Handelt es sich hierbei um einen Produktionsfehler, der sich ggf. durch die gesamte Auflage zieht?


Zurück zu „Silber und Gold allgemein / aktuelles“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste