Aktuelle Zeit: 24.10.2020, 22:28

Silber.de Forum

Asiatische Münzen und Medaillen

Allgemeine Diskussionen zu Silber, Gold und Edelmetallen, sowie die Entwicklung des Gold- und Silberkurs.

Moderatoren: winterherz, Mod-Team, Mahoni, Forum-Team, Andre090904

Benutzeravatar
Hagakure
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 156
Registriert: 28.10.2016, 11:56

Re: Asiatische Münzen und Medaillen

Beitragvon Hagakure » 01.07.2020, 12:48

MaxeBaumann hat geschrieben:Die erste Ausgabe von 2018 hat mir am besten gefallen, von der zweiten habe ich
nur eine in PP. Ich bin jetzt auch raus, irgendwie komisch mit dem
Fernsehturm von Seoul und dem Tigerchen, Geschmacksache eben.
Die erste erschien in Proof Like und kam gekapselt daher, sehr ansprechend.

Maxe smilie_24


Da stimme ich Dir 100 % zu. Mich erinnert die neue Ausgabe an ein Souvenir welches bei den üblichen Andenkenläden zu kaufen ist. Ein Zusammenhang zwischen den koreanischen Sehenswürdigkeiten und dem Tier selbst erschliesst sich mir hier nicht. Nun, jeder nach seinem Geschmack. Ich bin jedenfalss raus aus der Serie. smilie_28

VG

Anzeigen
Silber.de Forum
waAGe
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 563
Registriert: 26.06.2016, 14:10

Re: Asiatische Münzen und Medaillen

Beitragvon waAGe » 02.07.2020, 16:57

Im PSC Newsletter wurde heute die Korea Lunar Ratte als 10oz AG vorgestellt. Hab’s die anderen 3 Lunare bisher auch als 10oz?

Benutzeravatar
Muzel
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 154
Registriert: 20.03.2019, 11:48

Re: Asiatische Münzen und Medaillen

Beitragvon Muzel » 02.07.2020, 17:27

waAGe hat geschrieben:Im PSC Newsletter wurde heute die Korea Lunar Ratte als 10oz AG vorgestellt. Hab’s die anderen 3 Lunare bisher auch als 10oz?


Noch mal GENAU lesen, dann erübrigt sich die Frage :wink:
Dateianhänge
PSc.jpg

Benutzeravatar
Unzen999
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 689
Registriert: 17.03.2014, 17:36

Re: Asiatische Münzen und Medaillen

Beitragvon Unzen999 » 02.07.2020, 17:40

Was mich ein wenig wundert das diese Münzen in einer interessanten 10oz Variante und teilweise nur 300er Auflage immer noch am Markt zu bekommen sind. Kann eigentlich mur eine Preisfrage sein oder was spricht noch dagegen smilie_08
Ein rollender Stein kann kein Moos ansetzen!

Benutzeravatar
MaxeBaumann
Silber-Guru
Beiträge: 2464
Registriert: 16.10.2017, 19:39

Re: Asiatische Münzen und Medaillen

Beitragvon MaxeBaumann » 02.07.2020, 18:37

waAGe hat geschrieben:Im PSC Newsletter wurde heute die Korea Lunar Ratte als 10oz AG vorgestellt. Hab’s die anderen 3 Lunare bisher auch als 10oz?

Ja die gab es bisher auch als 10oz mit einer Auflage von 300 Stück.
Eine Ausnahme machte die Scrofa Ghost mit nur 75 Exemplaren.

Maxe smilie_24
Wer die Wahrheit sagt braucht ein schnelles Pferd ( indianische Weisheit ).

waAGe
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 563
Registriert: 26.06.2016, 14:10

Re: Asiatische Münzen und Medaillen

Beitragvon waAGe » 02.07.2020, 18:54

MaxeBaumann hat geschrieben:
waAGe hat geschrieben:Im PSC Newsletter wurde heute die Korea Lunar Ratte als 10oz AG vorgestellt. Hab’s die anderen 3 Lunare bisher auch als 10oz?

Ja die gab es bisher auch als 10oz mit einer Auflage von 300 Stück.
Eine Ausnahme machte die Scrofa Ghost mit nur 75 Exemplaren.

Maxe smilie_24


Danke... preislich leider uninteressant für mich. Mal sehen wie der 10oz Tiger wird. Da gab’s ja auch Unterschiede zwischen den Versionen.

Benutzeravatar
Unzen999
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 689
Registriert: 17.03.2014, 17:36

Re: Asiatische Münzen und Medaillen

Beitragvon Unzen999 » 03.07.2020, 08:14

Der 10oz Rattus wurde meines Erachtens schon zu teuer angesetzt (339,90€ für Newsletterbezieher -5%) und ist ausgereizt. Ich bin da raus...
Ein rollender Stein kann kein Moos ansetzen!

waAGe
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 563
Registriert: 26.06.2016, 14:10

Re: Asiatische Münzen und Medaillen

Beitragvon waAGe » 03.07.2020, 08:24

Unzen999 hat geschrieben:Der 10oz Rattus wurde meines Erachtens schon zu teuer angesetzt (339,90€ für Newsletterbezieher -5%) und ist ausgereizt. Ich bin da raus...



irgendwie sind die ganzen Korea 10oz so teuer... aber sie verkaufen sich nicht richtig. Die Wagners haben immer noch die 2018 und 2019 Koreatiger im Angebot. Da geht der Preis auch immer weiter runter. Mittlerweile bei 290€ pro Stück anstatt 330€ bei Veröffentlichung.

Und alle anderen Lunar 10oz sind auch noch auf Lager trotz der 300er Auflage.

Benutzeravatar
Unzen999
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 689
Registriert: 17.03.2014, 17:36

Re: Asiatische Münzen und Medaillen

Beitragvon Unzen999 » 03.07.2020, 08:36

waAGe hat geschrieben:
Unzen999 hat geschrieben:Der 10oz Rattus wurde meines Erachtens schon zu teuer angesetzt (339,90€ für Newsletterbezieher -5%) und ist ausgereizt. Ich bin da raus...



irgendwie sind die ganzen Korea 10oz so teuer... aber sie verkaufen sich nicht richtig. Die Wagners haben immer noch die 2018 und 2019 Koreatiger im Angebot. Da geht der Preis auch immer weiter runter. Mittlerweile bei 290€ pro Stück anstatt 330€ bei Veröffentlichung.

Und alle anderen Lunar 10oz sind auch noch auf Lager trotz der 300er Auflage.



Das stimmt, der erste 10oz Koreatiger 2018 lag, glaube ich bei der Ausgabe um die 249€. So kann man auch interressante Serien kaputtmachen... smilie_08
Ein rollender Stein kann kein Moos ansetzen!

MarcoLunar
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 867
Registriert: 13.09.2017, 02:08

Re: Asiatische Münzen und Medaillen

Beitragvon MarcoLunar » 03.07.2020, 09:33

Unzen999 hat geschrieben:
waAGe hat geschrieben:
Unzen999 hat geschrieben:Der 10oz Rattus wurde meines Erachtens schon zu teuer angesetzt (339,90€ für Newsletterbezieher -5%) und ist ausgereizt. Ich bin da raus...



irgendwie sind die ganzen Korea 10oz so teuer... aber sie verkaufen sich nicht richtig. Die Wagners haben immer noch die 2018 und 2019 Koreatiger im Angebot. Da geht der Preis auch immer weiter runter. Mittlerweile bei 290€ pro Stück anstatt 330€ bei Veröffentlichung.

Und alle anderen Lunar 10oz sind auch noch auf Lager trotz der 300er Auflage.



Das stimmt, der erste 10oz Koreatiger 2018 lag, glaube ich bei der Ausgabe um die 249€. So kann man auch interressante Serien kaputtmachen... smilie_08

Gaaanz zu Anfang war der erste Tiger bei 219 Euro

Benutzeravatar
MaxeBaumann
Silber-Guru
Beiträge: 2464
Registriert: 16.10.2017, 19:39

Re: Asiatische Münzen und Medaillen

Beitragvon MaxeBaumann » 03.07.2020, 09:37

MarcoLunar hat geschrieben:Gaaanz zu Anfang war der erste Tiger bei 219 Euro

Der hat aber auch eine Auflage von 2000 Stück. :wink:

Maxe
Wer die Wahrheit sagt braucht ein schnelles Pferd ( indianische Weisheit ).

MarcoLunar
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 867
Registriert: 13.09.2017, 02:08

Re: Asiatische Münzen und Medaillen

Beitragvon MarcoLunar » 03.07.2020, 09:46

Hallo Maxe, da hast du Recht, 2000 ist zwar nicht viel aber im Vergleich zu 300 oder 75 sticht das schon raus. Naja, ich habe nur die 1 Unzer von den Komscos.
smilie_24

Benutzeravatar
MaxeBaumann
Silber-Guru
Beiträge: 2464
Registriert: 16.10.2017, 19:39

Re: Asiatische Münzen und Medaillen

Beitragvon MaxeBaumann » 03.07.2020, 09:51

So einen 10 Unzen Klopper von der Komsco in der Hand zu halten ist schon ein Genuss. :D

Maxe
Wer die Wahrheit sagt braucht ein schnelles Pferd ( indianische Weisheit ).

MarcoLunar
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 867
Registriert: 13.09.2017, 02:08

Re: Asiatische Münzen und Medaillen

Beitragvon MarcoLunar » 03.07.2020, 10:25

Das glaub ich gerne und ich kann mir vorstellen, dass der Canis der Hübscheste von allen Koreanern ist. Ich habe leider keine davon, ich genieße andere 10 Unzer hehe.

Frank the tank
Silber-Guru
Beiträge: 2413
Registriert: 25.04.2016, 12:58

Re: Asiatische Münzen und Medaillen

Beitragvon Frank the tank » 03.07.2020, 19:28

lubucoin hat geschrieben:Der Dachs hat den 2020 Korea Tiger neu im Angebot.
Auflage: 33.000 (fast das Doppelte der zweiten Ausgabe !)
komscoTiger2020silver.jpg

https://www.muenzdachs.de/epages/637846 ... ducts/5191

Das Design ist mal wieder Geschmacksache. Wer z.B. auf Welpen steht, wird diese Münze sicher mögen.
Ich fand die Erste noch ganz gut, die Zweite war wirklich Spitze,
aber bei der Dritten bin ich doch sehr enttäuscht, daher bin ich da raus.



Ich bin bei den Medaillen an den 1/10 oz Au dran. Ich hoffe, dass kleine Miezekätzchen kommt in dieser Variante `raus.
Schade das John Doe Silver nicht mehr da ist, der hatte eine Erscheinungshistorie zu den Komsco Sachen erstellt.


Zurück zu „Silber und Gold allgemein / aktuelles“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste