Aktuelle Zeit: 11.12.2019, 12:10

Silber.de Forum

Die Asiaten kaufen noch gar kein Anlage-Silber

Allgemeine Diskussionen zu Silber, Gold und Edelmetallen, sowie die Entwicklung des Gold- und Silberkurs.

Moderatoren: winterherz, Forum-Team, Mod-Team

Benutzeravatar
Vargas
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1614
Registriert: 14.03.2010, 18:00
Wohnort: Davao City, PH

Re: Die Asiaten kaufen noch gar kein Anlage-Silber

Beitragvon Vargas » 19.11.2015, 16:32

@@Odyssee,
ich hab ja gewusst das Du ein Gewinnertyp bist.
Gruss
vargas
Lebe deine Träume
Erfolgreich gehandelt mit,Grauwolf,John Silver,Lauterer,derserioese,Sascha2711,Reiman,Futura,Sauerländer,element47,Jcder,
ddaakk,Morller,Andriau84,detonic96,eBullion,Silberschwabe,Lunarjäger,silbernase,metalle,danidee

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
ninteno
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 868
Registriert: 03.06.2009, 11:34

Re: Die Asiaten kaufen noch gar kein Anlage-Silber

Beitragvon ninteno » 19.11.2015, 17:02

Odyssee hat geschrieben:
ninteno hat geschrieben:@odyssee, sein doch nicht so verbittert. Keiner hier macht sich Sorgen um deinen Geisteszustand nur weil hier ein paar Argumente ausgetauscht werden. Lies nochmal richtig, eventuell verstehst du dann das ich ernsthaft gemeint habe dass man von schlechten Gedanken schwer erkranken kann, und zwar körperlich.

Die grosse Mehrzahl hier oder auf den GS, die seit 2011 phys. im Markt gekauft haben, hat Buchverluste. Jeder der was anderes Behauptet ist nicht ehrlich zu sich. Eventuell fangen die Verluste aus vorghergegangenen Zeiten die Verlust wieder auf, das mag ja sein. Es gibt auch Bullion die sich gut gehalten haben seit 2011, z.B die Pandas. Da steht sogar noch ein Gewinn zu Buche.

Wie dem auch sein, entspann mal und leg den Ärger ab, dann kannst du ach besser an neue Investments rangehen. Solange du nicht verkauft und hoffentlich nicht verkaufen musst ist doch alles ok.

P.S, ich wünsche dir dass du Kinder hast oder noch haben wirst, dann sieht man das alles lockerer.


Keine Sorge, ich bin nicht verbittert, habe ich gar keinen Grund zu. :mrgreen: Von 90% meiner ganzen Semi-Bullions (Lunar1+2, Panda, Kooka, usw.) habe ich mich übriegens schon 2010-2011 getrennt und dabei teilweise Gewinne im 3-Stelligem Prozentbereich gemacht. Habe damals mit einer weiteren verwässerung der Auflagen durch den Hype gerechnet. Heute habe ich fast nurnoch Barren und 0815 Münzen bei Silber. Bei Gold gern auch historische Münzen. Aber wie schon geschrieben, ich will mit dem Klimperkram nicht reich werden oder spekulieren, ich habs als Diversifikation und um manchmal Pirat zu spielen.
2011 habe ich übriegens sogut wie nichts gekauft. Ich gebe aber zu, dass ich 2014 etwas mehr gekauft habe, da ich einen Boden gesehen habe, wo keiner war. Ändert aber nichts daran, dass mein Edelmetall-Depot noch im plus liegt.
Aber hier geht es ja um die Asiaten, nicht um Odyssee's Silberlager.

Dann bist du ja einer der wenigen der alles richtig gemacht hat.
das gelingt den wenigsten.
Zuerst zum richtigenZeitpunkt mit den am gewinnträchtigsten Produkten in einem Markt mit extrem hoher Liquidität Gewinne mitgenommen ( nennt man auf Neudeutsch - dump ), dann im extrem Bärenmarkt an der seitlinie gestanden, umd anschliessend noch in einem leicht fallenden Seitwärtsmarkt bis zur Bodenbildung ständig zugekauft.
Vergiss bitte nicht die Gewinne aus 2010-2011 mit in deine jetzige Rechnung mitaufzunehmen. Damit steht das gesamtergebniss besser da, schliesslich wurden die Gewinne ja auch dort gemacht und können mit den ansonnsten leichten Verlusten aufgerechmet werden.

Warum du dann ständig hier rumjammerst versteh ich aber irgendwie nicht. Eigentlich müsstest du dich doch über alle anderen kaputtlachen, wie einfältig alle waren und sich von den Verkaufstricks der edelmetall lobby einlullen haben lassen.

Auch ja, wo,hast du denn hauptsächlich von 2012-2015 investiert.
Lass mich raten - US bluechips ?

Wie dem auch sei, geniess deinen Erfolg, er sei dir und jedem anderen natürlich auch, gegönnt.

Bei mir liefs nicht so gut - ich hab noch eine ganze menge milchfleckenverseuchte Numismatik im Keller rumliegen.
Aber sicher steigt der silberpreis wieder, dann kann ich die in die schmelze geben und diesmal richtig investieren - hier finde ich mit sicherheit die richtigen tips von investmentüberfliegern.

thesilversurfer
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 239
Registriert: 15.10.2015, 17:36

Re: Die Asiaten kaufen noch gar kein Anlage-Silber

Beitragvon thesilversurfer » 19.11.2015, 18:25

Das Ihr immer soviel davon redet, ob Ihr noch im Plus seid oder schon Buchverluste zu erleiden habt tztztztztztztz, sorry, aber was für ein Geschwätz!

Silber ist schlicht und ergreifend Rettungsboot und Jackpot in einem. Die Käufe von Anlagesilber zeigen, daß die Masse ganz allmählich, aber immer noch langsam aufwacht.

Wenn Asien einsteigt, wird für uns nicht mehr so viel übrig bleiben, jetzt ist Kaufzeit und keine Jammerzeit über Buchverluste, ihr Kleingeister smilie_24

Benutzeravatar
Odyssee
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 107
Registriert: 30.08.2015, 11:38

Re: Die Asiaten kaufen noch gar kein Anlage-Silber

Beitragvon Odyssee » 19.11.2015, 18:42

thesilversurfer hat geschrieben:Das Ihr immer soviel davon redet, ob Ihr noch im Plus seid oder schon Buchverluste zu erleiden habt tztztztztztztz, sorry, aber was für ein Geschwätz!

Silber ist schlicht und ergreifend Rettungsboot und Jackpot in einem. Die Käufe von Anlagesilber zeigen, daß die Masse ganz allmählich, aber immer noch langsam aufwacht.

Wenn Asien einsteigt, wird für uns nicht mehr so viel übrig bleiben, jetzt ist Kaufzeit und keine Jammerzeit über Buchverluste, ihr Kleingeister smilie_24


Dann kauf du mal, aber nicht wundern, wenn Asien doch nicht mitmacht. :mrgreen: Wenn sich da das Wirtschaftswachstum weiter eintrübt, werden die andere Probleme haben, als sich ein paar Unzen Silber zu kaufen. Zumal die ihr Geld eher für Konsum ausgeben werden, da ist einiges nachzuholen. Wenn sie dann satt sind und den neusten LED-Fernseher und ein Auto haben werden sie vielleicht mal über Gold nachdenken, Silber steht noch dahinter.

Tunnelblick
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 519
Registriert: 19.02.2012, 19:20

Re: Die Asiaten kaufen noch gar kein Anlage-Silber

Beitragvon Tunnelblick » 19.11.2015, 18:48

Ich habs schon vor 2 Jahren geschrieben, sich von jeder neuen Bullion 3 Stück nur zu holen.
Eine für die Sammlung, die Zweite für die Erben und die letzte zum spekulieren.
Alles andere geht für minimal Aufpreis in 5/10DM, 10 Euro und 100 Shillinge Münzen drauf.
Ich selbst komme aus der Brüder-Grimm-Stadt und habe 25 KM zur BUBA.
Brauche nix, aber wenn, bring ich mal n´ Turnbeutel nüber und wenn mann schon mal da ist, ist auch mal ´n Treppesteische mitdrin (ist was nur für Insider :P )

bjoernwww
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 125
Registriert: 31.10.2014, 17:06

Re: Die Asiaten kaufen noch gar kein Anlage-Silber

Beitragvon bjoernwww » 19.11.2015, 22:53

Laut Internet wird Silber zu 25-30 Prozent als Nebenprodukt ( Windfall profit ) von Kupfer gefördert . Kupfer soll ja in riesigen Mengen noch im Boden sein und teilweise noch gar nicht entdeckt sein . Deswegen liegt der Preis auch bei ein paar Cent pro Unze . Wenn Silver aber weiter in dem verhaltniss mitgefördert wird kann es dich nicht annähernd Selten sein ?!

Benutzeravatar
durchdenwind
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1626
Registriert: 16.12.2011, 12:38
Wohnort: Rosenheim

Re: Die Asiaten kaufen noch gar kein Anlage-Silber

Beitragvon durchdenwind » 19.11.2015, 23:28

Zu "Buchverluste":
Nur als Beispiel:
1. Ich habe mir vor drei Jahren eine 5oz Libertad für 150 Euro gekauft. Heutiger Wert: ca. 100 Euro. smilie_04
2. Ich habe mir vor drei Jahren ein Schmartfon für 150 Euro gekauft. Heutiger Wert: gegen Null.
smilie_04 smilie_04 smilie_04

smilie_13

Benutzeravatar
Lillebor
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 703
Registriert: 16.05.2013, 09:31
Wohnort: Niedersachsen

Re: Die Asiaten kaufen noch gar kein Anlage-Silber

Beitragvon Lillebor » 20.11.2015, 07:35

Odyssee hat geschrieben:werden sie vielleicht mal über Gold nachdenken, Silber steht noch dahinter.


Das sehe ich ein wenig anders. Gold ist einfach zu teuer für den kleinen Mann. Einen 10 Oz Silber kann sich fast jeder leisten, bei Gold wage ich das sehr zu bezweifeln :roll:
Silber wird immer das Gold des kleinen Mannes sein und niemals wertlos werden. Ein 5 Oz Silber ist mir persöhnlich 100 mal lieber als 1/10 Oz Gold. smilie_24
Bei einem Absturz sollte man vorne sitzen, denn da kommt der Getränkewagen nochmal vorbei.

ballerina
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 40
Registriert: 21.07.2015, 11:50
Wohnort: NRW

Re: Die Asiaten kaufen noch gar kein Anlage-Silber

Beitragvon ballerina » 20.11.2015, 08:18

Lillebor hat geschrieben:
Odyssee hat geschrieben:werden sie vielleicht mal über Gold nachdenken, Silber steht noch dahinter.


Das sehe ich ein wenig anders. Gold ist einfach zu teuer für den kleinen Mann. Einen 10 Oz Silber kann sich fast jeder leisten, bei Gold wage ich das sehr zu bezweifeln :roll:
Silber wird immer das Gold des kleinen Mannes sein und niemals wertlos werden. Ein 5 Oz Silber ist mir persöhnlich 100 mal lieber als 1/10 Oz Gold. smilie_24


Mit einer 1/10 OZ Gold im Hintern ist man auf der Flucht aber besser unterwegs als mit einer 5 OZ in eben Selbigem :D

$ilver $urfer
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1233
Registriert: 11.02.2014, 15:15

Re: Die Asiaten kaufen noch gar kein Anlage-Silber

Beitragvon $ilver $urfer » 20.11.2015, 09:05

@bjoernwww: Keine Ahnung ob deine Zahlen stimmen, aber selbst wenn muss es ja nicht heißen, dass dieses Verhältnis ewig bestand hat. Der Tatsache, dass es Silber in Hülle und Fülle sowohl im Boden als auch beim Händler in Münzform zu geben scheint, will ich aber gar nicht widersprechen.

@Lillebor: Wir können gern paar 5 oz Silber gegen 1/10 oz Gold tauschen :P
I smell pussy. Is that you Ja?

thesilversurfer
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 239
Registriert: 15.10.2015, 17:36

Re: Die Asiaten kaufen noch gar kein Anlage-Silber

Beitragvon thesilversurfer » 20.11.2015, 10:26

@durchdenWind

sehr guter Vergleich !!! und Du hast ja auch noch die Option den Schatz so lange liegen zu lassen, bis Du mit 100% Gewinn verkaufst und Dir dann ein Smartphone kaufst. Dann hast Du das Smartphone quasi dem Wert entspechend für NULL gekauft smilie_02

Benutzeravatar
eisendieter
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 539
Registriert: 19.03.2013, 14:13
Wohnort: Niederbayern

Re: Die Asiaten kaufen noch gar kein Anlage-Silber

Beitragvon eisendieter » 20.11.2015, 12:20

ballerina hat geschrieben:Mit einer 1/10 OZ Gold im Hintern ist man auf der Flucht aber besser unterwegs als mit einer 5 OZ in eben Selbigem :D



Als Ballerina hast Du ja noch weitere Optionen smilie_11
Erfolgreich gehandelt, siehe unter https://forum.silber.de/viewtopic.php?f=28&t=16101

E PLURIBUS UNUM

Benutzeravatar
K
Silber-Guru
Beiträge: 6476
Registriert: 20.03.2012, 20:21

Re: Die Asiaten kaufen noch gar kein Anlage-Silber

Beitragvon K » 20.11.2015, 16:39

eisendieter hat geschrieben:
ballerina hat geschrieben:Mit einer 1/10 OZ Gold im Hintern ist man auf der Flucht aber besser unterwegs als mit einer 5 OZ in eben Selbigem :D

Als Ballerina hast Du ja noch weitere Optionen smilie_11


@ eisendieter - Tagessieger der heutigen unterhaltsamen Beiträge. smilie_01
.
_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ -
http://www.kicktipp.de/silbergilde/tippuebersicht

thesilversurfer
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 239
Registriert: 15.10.2015, 17:36

Re: Die Asiaten kaufen noch gar kein Anlage-Silber

Beitragvon thesilversurfer » 21.11.2015, 10:50

K hat geschrieben:
eisendieter hat geschrieben:
ballerina hat geschrieben:Mit einer 1/10 OZ Gold im Hintern ist man auf der Flucht aber besser unterwegs als mit einer 5 OZ in eben Selbigem :D

Als Ballerina hast Du ja noch weitere Optionen smilie_11


@ eisendieter - Tagessieger der heutigen unterhaltsamen Beiträge. smilie_01


Das geht aber nur, wenn Du einen Knackarsch hast, sonst fluppt's wieder raus, also schon mal vorsichtshalber Termine im Fitnessstudio machen smilie_02

Benutzeravatar
00.43peter
Silber-Guru
Beiträge: 4158
Registriert: 21.06.2011, 16:33
Wohnort: Weiz

Re: Die Asiaten kaufen noch gar kein Anlage-Silber

Beitragvon 00.43peter » 21.11.2015, 11:28

thesilversurfer hat geschrieben:
K hat geschrieben:
eisendieter hat geschrieben:
Als Ballerina hast Du ja noch weitere Optionen smilie_11


@ eisendieter - Tagessieger der heutigen unterhaltsamen Beiträge. smilie_01


Das geht aber nur, wenn Du einen Knackarsch hast, sonst fluppt's wieder raus, also schon mal vorsichtshalber Termine im Fitnessstudio machen smilie_02


Fitnessstudio,wie Ordinär...Silikon viel Silikon,dann Überdruck erzeugen für atomisierte Nuggets. smilie_01
Dateianhänge
animaatjes-wind-laten-06306.gif
animaatjes-wind-laten-06306.gif (22.23 KiB) 899 mal betrachtet
,,Naninaa goo hazho ogo a daa ahoninidzingo ninina''


Zurück zu „Silber und Gold allgemein / aktuelles“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste