Aktuelle Zeit: 11.05.2021, 15:28

Silber.de Forum

Erste Silbermünzen-Anlage

Allgemeine Diskussionen zu Silber, Gold und Edelmetallen, sowie die Entwicklung des Gold- und Silberkurs.

Moderatoren: winterherz, Mod-Team, Mahoni, Forum-Team

Paddy91
½ Unze Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: 05.05.2013, 21:31

Erste Silbermünzen-Anlage

Beitragvon Paddy91 » 15.05.2013, 15:04

Servus,
ich bin neu und würde gerne ein paar Unzen kaufen, zur Anlage.
Ein Bekannter hat noch 23 Unzen (ca. 11 Maple Leaf und 12 American Eagle) von diversen Prägungsjahren.
Er meint alle sind soweit in guten Zustand (werde ich die Tage überprüfen) ich hab zwar keine Ahnung, aber wenn keine Kratzer oder so drauf sind, dann kann ich die ja eigentlich kaufen. Preis war glaube grob 400 Euro

Generelle Frage, wenn meine Münze beschmutzt ist, ist das so schlimm? es geht ja eh nach dem Gramm der unze?

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
K
Silber-Guru
Beiträge: 6527
Registriert: 20.03.2012, 20:21

Beitragvon K » 15.05.2013, 15:07

.
23 Maple + Eagle für 400 € kannst Du ganz beruhigt kaufen, egal ob angelaufen oder nicht.

Paddy91
½ Unze Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: 05.05.2013, 21:31

Beitragvon Paddy91 » 15.05.2013, 15:22

Ok.
Das hört sich gut an, ich probier nochmal den Preis zu drücken =)

Ric III
Silber-Guru
Beiträge: 3436
Registriert: 22.04.2013, 20:14

Beitragvon Ric III » 15.05.2013, 15:36

Allein der pure Kurswert von 23 Unzen läge schon bei 408€! Wenn Jemand für 400 verkaufen will solltest Du nicht mehr lange nachverhandeln!

Es sei denn Du spekuliest auf deutlich fallende Kurse.

Benutzeravatar
Tamme
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 606
Registriert: 23.01.2013, 18:31

Beitragvon Tamme » 15.05.2013, 15:39

Es sei denn Du spekuliest auf deutlich fallende Kurse.


Die da kommen werden, smilie_01
(habe ich geliest)
aber 8 Öre kann man schon mal in Sand setzen, wenns weiter nichts ist.
Zuletzt geändert von Tamme am 16.05.2013, 10:28, insgesamt 1-mal geändert.

Paddy91
½ Unze Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: 05.05.2013, 21:31

Beitragvon Paddy91 » 15.05.2013, 16:27

Ich hoffe ja, dass durch die MwSt. Erhöhung 2014, die Preise steigen^^

Ric III
Silber-Guru
Beiträge: 3436
Registriert: 22.04.2013, 20:14

Beitragvon Ric III » 15.05.2013, 16:28

Hehe,und dabei hatte ich den Beitrag sogar noch bearbeitet weil ein "l"gefehlt hatte.
Hier also noch das

"r" :mrgreen:

Inhaltlich kann ich Dir ansonsten allerdings nicht folgen. smilie_06

Rollenfreund
1 Unze Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: 10.01.2010, 21:49

Beitragvon Rollenfreund » 15.05.2013, 22:02

Paddy91 hat geschrieben:Ich hoffe ja, dass durch die MwSt. Erhöhung 2014, die Preise steigen^^



Hehe oder es koft keener mehr, wa?

Benutzeravatar
winterherz
Moderator
Beiträge: 2891
Registriert: 26.09.2011, 10:13
Wohnort: Niedersachsen

Beitragvon winterherz » 16.05.2013, 08:18

Ich kann mir nicht vorstellen, dass keiner mehr kauft, wenn die MWST auf Ag kommt.... wieso sollte das so sein?

ABER ich würde auch nicht ausschliesslich beim Invest in EM auf eine vlt. kommende Stuer setzen!#
★★★ DOMINUS PROVIDEBIT ★★★

Benutzeravatar
jogyli
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1339
Registriert: 12.07.2011, 10:35

Beitragvon jogyli » 16.05.2013, 08:53

Selbstverständlich wird weiter gekauft.

Zugegebener weise ist die Änderung der Besteuerung schon etwas, dass man bei seiner Anlagestrategie mit einbeziehen sollte.
Schaut man sich allerdings die Volatilität des Silbers an, so ist ein Preissprung von 12 % nicht so dramatisch.

Z.Z. steht Silber bei 17,64 Euro - käme jetzt die Mehrwertsteuer hinzu, läge es bei unter 20 Euro.
Von 2011 bis zum letzten Preissturz lag der Preis weit über 20 Euro; hier haben alle bei über 30 Euro in 2011 gekauft.
Wieso sollte also nach der Mehrwertsteuererhöhung niemand mehr kaufen?
smilie_08

Benutzeravatar
Glücksjäger
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 110
Registriert: 18.12.2012, 17:21
Wohnort: Wahlschwabe

Beitragvon Glücksjäger » 16.05.2013, 09:12

jogyli hat geschrieben:Wieso sollte also nach der Mehrwertsteuererhöhung niemand mehr kaufen?
smilie_08


Das heisst, man könnte auch eine Steuer von 100% einführen....denn wenn der Spot bei 10 Euro liegt, sind es ja nur 20 die man zahlt und man hat ja schon mehr berappen müssen....hoffentlich kommt kein Finanzminister darauf
"Euch gibt es zwei Dinge // So herrlich und groß: // Das glänzende Gold // Und der weibliche Schoß. // Das eine verschaffet, // Das andre verschlingt; // Drum glücklich, wer beide // Zusammen erringt!" - Johann Wolfgang von Goethe, Paralipomenon 52 (Walpurgisnacht) / Satan

Benutzeravatar
jogyli
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1339
Registriert: 12.07.2011, 10:35

Beitragvon jogyli » 16.05.2013, 09:21

So kann man meinen Post auch sehen. :-)

Das ist ausdrücklich keine Zustimmung, wenn der Staat uns noch mehr in die Tasche greift. Auch ich möchte möglichst billig weiter kaufen und habe auch in den letzten Jahren teuer nachgekauft.

Ich wundere mich halt nur, dass so ein riesiger Aufwand wegen der Auswirkung der Steuererhöhung gemacht wird, wo die Kursschwankung an sich viel höher liegt.

Benutzeravatar
winterherz
Moderator
Beiträge: 2891
Registriert: 26.09.2011, 10:13
Wohnort: Niedersachsen

Beitragvon winterherz » 16.05.2013, 09:26

Ich denke nicht, dass die prozentuale Höhe einer Besteuerung egal ist und Anleger egal zu welchem Steuersatz kaufen werden. Aber das Auferlegen der MWST von 19% auf Ag führt m.M.n. nicht dazu, dass nicht mehr gekauft wird. Barren werden derzeit ja auch gekauft....
★★★ DOMINUS PROVIDEBIT ★★★

Benutzeravatar
jogyli
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1339
Registriert: 12.07.2011, 10:35

Beitragvon jogyli » 16.05.2013, 09:30

Egal wird die Erhöhung auch nicht sein.
Man wird sich zu recht aufregen - mal abgesehen davon, dass es wieder aus Brüssel initiiert wurde.

Aber wie bei vielen Waren erwarte ich auch hier wieder ein vergessen und einen normales Konsum- bzw. Kaufverhalten der Kunden nach einer gewissen Zeit.
Einzig eine Anlageverschiebung in Richtung Gold oder Barren, also weg von Silbermünzen, könnte ich mir in einem gewissen Rahmen vorstellen.

Aber auch das sind nur Spekulationen.


Zurück zu „Silber und Gold allgemein / aktuelles“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 11 Gäste