Aktuelle Zeit: 05.08.2021, 09:35

Silber.de Forum

ACHTUNG ! Diebstahl bei UPS Paket

Allgemeine Diskussionen zu Silber, Gold und Edelmetallen, sowie die Entwicklung des Gold- und Silberkurs.

Moderatoren: winterherz, Mod-Team, Mahoni, Forum-Team

Benutzeravatar
Grandmaster
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 697
Registriert: 07.03.2017, 22:39

Re: ACHTUNG ! Diebstahl bei UPS Paket

Beitragvon Grandmaster » 21.07.2021, 16:53

Outback 1403 » 21.07.2021, 15:38 hat geschrieben:Wenn ich mir nur so nebenbei noch überlege, dass die Diebe sich auch noch die Lieferadresse von den aufgerissenen Paketen vornehmen könnten, hoffe ich doch, dass die Mehrheit ihren Kram ins Schließfach steckt....immerhin scheint da jede Menge kriminelle Energie vorhanden, die offenbar vor nichts halt macht.

Ich stelle mir gerade vor, wie da eine Liste an Adressen von "Belgierkunden" erstellt, an interessierte Kreise weitergegeben und dann in naher oder ferner Zukunft "abgearbeitet" wird.
Die Berühmtheit manches Zeitgenossen ist unmittelbar mit der Dummheit seiner Bewunderer verbunden.

Anzeigen
Silber.de Forum
Markus
½ Unze Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: 16.07.2021, 19:52

Re: ACHTUNG ! Diebstahl bei UPS Paket

Beitragvon Markus » 21.07.2021, 18:16

Grandmaster » 21.07.2021, 16:53 hat geschrieben:
Outback 1403 » 21.07.2021, 15:38 hat geschrieben:Wenn ich mir nur so nebenbei noch überlege, dass die Diebe sich auch noch die Lieferadresse von den aufgerissenen Paketen vornehmen könnten, hoffe ich doch, dass die Mehrheit ihren Kram ins Schließfach steckt....immerhin scheint da jede Menge kriminelle Energie vorhanden, die offenbar vor nichts halt macht.

Ich stelle mir gerade vor, wie da eine Liste an Adressen von "Belgierkunden" erstellt, an interessierte Kreise weitergegeben und dann in naher oder ferner Zukunft "abgearbeitet" wird.


Du kannst einem ganz schön Angst machen. smilie_06

Manchmal gibt ein Lieferservice das Paket beim Nachbarn ab. Das finde ich total hilfsbereit vom Nachbarn.

Aber

Wenn der Nachbar anhand der Absenderadresse per Internet herausfinden kann, um was es in der Sache geht, dann wird mir doch eher mulmig zumute.

Benutzeravatar
Schalkoli
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 49
Registriert: 19.11.2020, 17:31

Re: ACHTUNG ! Diebstahl bei UPS Paket

Beitragvon Schalkoli » 21.07.2021, 18:49

Just heute habe ich von PS Coin ein packet von UPS erhalten, das deutlich gekennzeichnet war mit dem hinweiß NICHT beim Nachbarn ab geben, und genau dort hat er es ab gegeben.
Wäre das packet beschädigt gewesen, oder mit anderem packetband nachträglich verklebt worden, - nach einem Diebstal, - wer wäre dann haftbar gewesen für den verlust ?
Sammler und Anleger smilie_13

GSP-Sammler
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 313
Registriert: 14.02.2012, 07:32

Re: ACHTUNG ! Diebstahl bei UPS Paket

Beitragvon GSP-Sammler » 21.07.2021, 18:56

@Schalkoli
wenn wirklich der Service bei DHL auch gebucht war (denn es kommt nicht auf den Aufkleber an, sondern auf den bezahlten Service!), dann haftet theoretisch DHL.
Nun wird aber DHL den Beweis einfordern, dass nicht der Nachbar das Paket geöffnet hat und der "Verlust" wirklich auf dem Transportweg (in Obhut von DHL) passiert ist.
Wenn der Nachbar nicht gerade ein super Überwachungsvideo hat, wo das total zerflatterte Paket drauf ist bleibt in der Praxis wohl nur den Nachbarn zu verklagen.
Und ich würde wenigstens jedes vom Nachbarn nett angenommene und später überreichtes Paket erst mit laufender Kamera öffnen....

UNE1972
1 Unze Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: 21.04.2021, 18:54

Re: ACHTUNG ! Diebstahl bei UPS Paket

Beitragvon UNE1972 » 21.07.2021, 18:56

UPS finde ich für unsere Münzlieferungen auch grenzwertig.
Denn deren Fahrer interessiert selten was auf den Paketen steht.

Darum bin ich nicht begeistert, dass PSC mit UPS versendet.
Das erste UPS Paket vor 2 Monaten lag direkt vor meiner Haustür, Schnappatmung bei dem Anblick.
Seitdem lasse ich UPS Pakete an einen UPS Point liefern und hole dort höchstpersönlich ab.

Markus
½ Unze Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: 16.07.2021, 19:52

Re: ACHTUNG ! Diebstahl bei UPS Paket

Beitragvon Markus » 21.07.2021, 19:17

Der Nachbar empfängt aus Gefälligkeit mein Paket.

Das Letzte was ich machen würde ist, dem Nachbarn irgendeine Schuld zuzuweisen.

Es ist so wie es ist. Und alles weitere wird sich zeigen.

Benutzeravatar
Mahoni
Silber-Guru
Beiträge: 2047
Registriert: 21.11.2018, 11:27

Re: ACHTUNG ! Diebstahl bei UPS Paket

Beitragvon Mahoni » 21.07.2021, 19:31

Den treuen netten UPS-Fahrer habe ich schon länger nicht mehr in unserer Firma angetroffen. UPS arbeitet seit geraumer Zeit bei uns mit einem externen Dienstleister zusammen. Mitarbeiter die an finstere Gestalten erinnern und mit anonymem weißen Transporter anreisen. Tragen aber zumeist ein UPS-Shirt.

Wenn ich es dürfte würde ich euch Bilder zeigen wie Sie bei uns in der Firma die Pakete abliefern und wie sie mit ihnen umgehen. Da stellt es einem die Nackenhaare.

Ob das der Urlaubszeit geschuldet ist und nach den Sommerferien wieder der gewohnte Service geleistet wird wird man noch sehen.

@Marcel: Wurde dein Paket mit UPS-Fahrzeug durch das normalerweise sehr freundliche UPS-Personal angeliefert?
Was Du denkst, bist Du. Was Du bist, strahlst Du aus. Was Du ausstrahlst, ziehst Du an.
----------------------------------------------------------------------------
Achte auf deine Gedanken! Sie sind der Anfang deiner Taten.
----------------------------------------------------------------------------
Das, worauf es im Leben wirklich ankommt, sind die guten Beziehungen zu anderen Menschen.

Marcelausz
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 298
Registriert: 28.10.2019, 08:50

Re: ACHTUNG ! Diebstahl bei UPS Paket

Beitragvon Marcelausz » 21.07.2021, 20:55

Mahoni » 21.07.2021, 19:31 hat geschrieben:Den treuen netten UPS-Fahrer habe ich schon länger nicht mehr in unserer Firma angetroffen. UPS arbeitet seit geraumer Zeit bei uns mit einem externen Dienstleister zusammen. Mitarbeiter die an finstere Gestalten erinnern und mit anonymem weißen Transporter anreisen. Tragen aber zumeist ein UPS-Shirt.

Wenn ich es dürfte würde ich euch Bilder zeigen wie Sie bei uns in der Firma die Pakete abliefern und wie sie mit ihnen umgehen. Da stellt es einem die Nackenhaare.

Ob das der Urlaubszeit geschuldet ist und nach den Sommerferien wieder der gewohnte Service geleistet wird wird man noch sehen.

@Marcel: Wurde dein Paket mit UPS-Fahrzeug durch das normalerweise sehr freundliche UPS-Personal angeliefert?


Ja an meine Frau und Montag durch selbigen wieder abgeholt. Bin gespannt wann ich was höre.

Benutzeravatar
Schwarzmarkt
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 99
Registriert: 12.06.2017, 21:18

Re: ACHTUNG ! Diebstahl bei UPS Paket

Beitragvon Schwarzmarkt » 21.07.2021, 21:50

Ich habe am Montag ein Paket per UPS Lieferservice erhalten. Kurz nachdem ich gekauft hatte erschien dieses Thema hier im Forum. Habe mir auf Trustpilot einige Bewertungen zu UPS durchglesesen und beim Händler nachgefragt ob er per DHL versenden kann. Aus versicherungstechnischen Gründen ginge das nicht. Ich gehe davon aus das noch mehr Händler ab 501 Euro auf andere Lieferdienste umstellen werden. Wie man sich vorstellen kann war die Begeisterung gering das per UPS versendet wird. Das Paket kam aus dem UPS Verteilzentrum Frankfurt und lag das ganze Wochenende in Ichtershausen. Wenn dann hier hätten Diebe zuschlagen können. Wäre mal informativ zu wissen über welche UPS Verteilzentren die geöffneten Pakete liefen. Mein Paket kam jedenfalls bei mir an. Ich war zu hause und als der Fahrer klingelte und ich aus dem Fenster sah meinte der Zusteller er legt das Paket vor die Tür und wollte gleich wieder ins Auto springen. Ich wohne an der Hauptstraße und er legt das Paket vor die Tür. Hallo? Ich meinte nein es sind Wertsachen drin und bin dann schnell runter gelaufen. Die haben keine Zeit mehr auf den Kunden zu warten bis er unten ist. Das ist unerhört das man bei sich zuhause hetzen muss. Kann von UPS nur abraten wenn man nicht gerade vor Ort ist.
Buy high. Sell higher.

Benutzeravatar
Argentusminimax
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 244
Registriert: 29.04.2011, 15:05
Kontaktdaten:

Re: ACHTUNG ! Diebstahl bei UPS Paket

Beitragvon Argentusminimax » 21.07.2021, 23:03

Ist zwar etwas Offtopic weil es nicht um UPS geht ,aber hier mal ein paar Anekdoten was mir so die letzten 2 Wochen bei anderen Anbietern passiert ist.

1. GLS: 2 Bestellungen von Ebay (Arbeitshosen), da wird einfach nur geklingelt und dann die Pakete in den Hausflur geworfen. Hätte auch EM drin sein können.

2. DHL Silber im Wert von über 500,- versendet und dann hängt das Paket Tagelang in der Zustellbasis fest und man macht sich Sorgen ob die Sendung evt.weg ist da der Name in der Sendungsverfolgung nicht dem Empfänger entspricht, dann wird doch überraschend zugestellt, während 5 Tage später immer noch das Paket als nicht zugestellt in der Sendungsverfolgung geführt wird.

3.DHL Paket erwartet und Extra morgens aufgestanden und hier in der Jogginghose stundenlang rumgesessen wird gleich ohne bei mir zu klingeln beim Nachbarn abgegeben.

Das ist echt kein Vergnügen mehr Edelmetalle per Paket zu versenden...
Zuletzt geändert von Argentusminimax am 22.07.2021, 07:38, insgesamt 1-mal geändert.
„Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.“ (Mahatma Gandhi)

foxl60
Silber-Guru
Beiträge: 3040
Registriert: 05.06.2009, 20:57

Re: ACHTUNG ! Diebstahl bei UPS Paket

Beitragvon foxl60 » 21.07.2021, 23:18

Schwarzmarkt » 21.07.2021, 21:50 hat geschrieben:...
Wäre mal informativ zu wissen über welche UPS Verteilzentren die geöffneten Pakete liefen.
...


Marcelausz hat vom Belgier geschrieben bekommen, dass auch aus einem Paket nach Schweden der Inhalt gestohlen worden wäre.

Kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass es sich um denselben Dieb handelt oder um dasselbe UPS Verteilzentrum:

Marcelausz » 21.07.2021, 14:59 hat geschrieben:...
Another customer from Sweden got the content of his parcel stolen too, indeed.
He already got his coins replaced.


An investigation is ongoing at UPS. We will get a response within 15 days. You'll receive a message from UPS too.
...


Der Schwede soll außerdem seine Münzen bereits ersetzt bekommen haben. Dieser Diebstahl müsste dann schon einige Zeit vor dem Diebstahl von Marcels Paket erfolgt sein !

Benutzeravatar
08-15
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 187
Registriert: 30.08.2020, 08:42

Re: ACHTUNG ! Diebstahl bei UPS Paket

Beitragvon 08-15 » 22.07.2021, 00:49

Schwarzmarkt » 21.07.2021, 21:50 hat geschrieben:... Die haben keine Zeit mehr auf den Kunden zu warten bis er unten ist. Das ist unerhört das man bei sich zuhause hetzen muss.

Wenn Pakete abhanden kommen oder geöffnet werden und Inhalt entwendet wird ist das durch nichts zu entschuldigen, aber bitte denkt Euch mal in die Situation des Fahrers hinein bevor Kritik bzgl. "unerhört, das man sich bei sich zuhause hetzen muss" kommt. Die Fahrer bekommen sehr wenig Geld für Ihren Job (meiner Meinung nach fast schon moderne Sklaverei) und haben klare Zeitvorgaben bzw. die "Zweitanlieferungen" kommen einfach auf das normale Pensum oben drauf (ohne Extra-Geld). Und ja, Du hast recht, die Fahrer haben keine Zeit mehr auf den Kunden zu warten, ebenso wie das Betreuungspersonal in diversen Kliniken bzw. Alten-/Pflegeheimen auch keine Zeit mehr hat Ihre Arbeit "sozial verträglich" zu erledigen. Dafür können aber die Fahrer nichts, sondern die großen Konzerne und Investoren und ja, Du kannst auch nichts dafür, aber bitte versteh auch die Fahrer als schwächstes Glied in der Kette.
https://forum.silber.de/viewtopic.php?f=28&t=20818

Benutzeravatar
Schwarzmarkt
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 99
Registriert: 12.06.2017, 21:18

Re: ACHTUNG ! Diebstahl bei UPS Paket

Beitragvon Schwarzmarkt » 22.07.2021, 02:21

Die wahren Schuldigen sind die Politiker die Arbeit in Deutschland zu hoch besteuern und die Fahrer selbst denen ihre Eltern und das Schulsystem nichts beigebracht haben außer eine Drohne zu sein die Befehle befolgt. Ich lasse mir von anderen nichts aufzwingen. Weder Notlage noch Hektik. YOLO. Scheiss auf alle Psychos ohne Metalle.
Buy high. Sell higher.

Benutzeravatar
Silbermann 1984
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1207
Registriert: 02.05.2017, 21:03

Re: ACHTUNG ! Diebstahl bei UPS Paket

Beitragvon Silbermann 1984 » 22.07.2021, 08:14

Warum steigen die alle um ,viele haben doch immer bis 2.500€ mit DHL versendet .

Aber selbst DHL ist nicht mehr mal was es war ,früher hatten wir immer den selben Postboten ,der immer zu selben Zeit jeden Tag kam ,kannte jeden Menschen im Ort mit Namen und war immer freundlich und wechselte auch noch 2 oder 3 Sätze mit jedem .

Gedanken musste man sich gar keine machen ,zu Weihnachten hatte er immer das ganze Auto voller Geschenke die er an jeder Tür als kleine Aufmerksamkeit bekam .

Jetzt kommt jeden Tag ein/e andere/r ,Laune unter aller Sau ,werfen die Pakete durch die gegend.....

Das ist seit dem sie die Touren umgestellt haben,wer früher schnell war hatte gegen 14 Uhr auch schon mal Feierabend jetzt gibts pro Ort nicht mehr einen Postboten sondern die müssen auch noch einen halben anderen anfahren .

Da braucht man sich nicht zu wundern.

Zahngold
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 957
Registriert: 16.09.2010, 21:31
Wohnort: Hessen

Re: ACHTUNG ! Diebstahl bei UPS Paket

Beitragvon Zahngold » 22.07.2021, 08:55

und bei all den Kommentaren zu UPS und DHL gibt es noch andere Peinlichkeiten.

Ich hatte vor Jahren mal ein Ünzchen bestellt, Wert so knapp nen Tausi. Wir waren damals gerade hier eingezogen und kannten die Nachbarn noch nicht. Der Händler hatte per Wertkurier verschickt und bei uns auf dem Hof fuhr dann irgendwann auch ein gepanzertes Fahrzeug vor. War ein schwarzweißes Fahrzeug und es war deutlich, dass es sich um einen Werttransport handelte.

Ein Fahrer stieg aus, Hand an der Waffe (ob da eine war, keine Ahnung, sah aber wie im Film aus). Der andere Fahrer stieg dann aus und brachte das Paket and die Tür.

Natürlich standen gerade die Nachbarn draußen und unterhielten sich. War ein super erster Eindruck des Neuen im Dorf.


Zurück zu „Silber und Gold allgemein / aktuelles“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste