Aktuelle Zeit: 23.05.2019, 10:47

Silber.de Forum

Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 2

Allgemeine Diskussionen zu Silber, Gold und Edelmetallen, sowie die Entwicklung des Gold- und Silberkurs.

Moderatoren: winterherz, Mod-Team, Forum-Team

Benutzeravatar
Forum-Team
Moderator
Beiträge: 434
Registriert: 12.07.2011, 16:10

Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 2

Beitragvon Forum-Team » 08.09.2011, 16:01

Hier geht es weiter mit dem Thread "Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall". Letzter Beitrag:

haymaker hat geschrieben:btt: sieht so aus als würde die 40 halten, gerade eben mal schlappe 0,60$ hoch gegangen das funkelnde teufelszeug ;-)

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
alfman
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 967
Registriert: 25.08.2011, 19:04
Wohnort: Weimar/Wien

Beitragvon alfman » 08.09.2011, 16:09

erster! smilie_02

und silber geht wieder schön hoch!
die USD40-grenze hält anscheinend
Life, Liberty and Property!

Benutzeravatar
CaliforniaTom
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 112
Registriert: 26.07.2011, 11:03
Wohnort: Mittendrin statt nur dabei

Beitragvon CaliforniaTom » 08.09.2011, 16:20

Och schade, ich dachte wir knacken in diesem Jahr noch die 2.000 Seiten. Muss man die beiden Trööts halt zusammenrechnen...
"Das Leben ist zu kostbar, um es dem Schicksal zu überlassen."
Deus X. Machina

Benutzeravatar
harley
Silber-Guru
Beiträge: 4464
Registriert: 21.01.2011, 19:28
Wohnort: NRW

Beitragvon harley » 08.09.2011, 16:32

Teil 1 dieses Threads, in einem der ersten Postings ging es um die 18 Dollar Marke!

hoffe, wir lachen am Ende dieses Thread auch über die 40 Dollar
mittlerweile weit über 50 positive Forumsbewertungen
-----------------------

Metaller
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 969
Registriert: 17.05.2010, 13:35
Wohnort: Haus

Beitragvon Metaller » 08.09.2011, 16:46

SEITE 1033


Da haben wir also mit einer vielzahl hochkarätiger, wissenschaftlich wertvoller, belastbarer und INFLATIONÄRER Vorhersagen die Grenzen des Silber-Universums erreicht und was passiert???
Zurück auf Anfang. smilie_04
Nimmt dies die Entwicklung des Euros vorweg? smilie_08
Wir haben soeben bewiesen, dass selbst das Erschaffen virtueller Seiten irgendwann an Grenzen stößt. smilie_09
Erst stirbt der freie Markt, dann stirbt die Demokratie.
Das menschliche Individuum wird vom Bestehenden sozialisiert. Normalität bildet den Horizont, den nur wenige überwinden.

Benutzeravatar
karmasilver
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 892
Registriert: 04.04.2011, 18:16

Beitragvon karmasilver » 08.09.2011, 17:25

Cool auf der ersten Seite dieses Thread's eingebrannt zu sein. Im Teil 3 wird spekuliert, ob sich der Papierillusionspreis über 200/oz halten wird (sofern die Währungen bis dann nicht ohnehin) zerfallen sind.


Just my 5 cents

karma

Benutzeravatar
david_gales
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 140
Registriert: 21.07.2011, 22:29

Beitragvon david_gales » 08.09.2011, 17:28

schnell noch einen Platz auf der ersten Seite sichern... :D

smoke
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 804
Registriert: 28.11.2010, 01:45
Wohnort: Rheinland Pfalz

Beitragvon smoke » 08.09.2011, 17:30

Cool erste Seite ich poste mal den Silberpreis von heute für die Nachwelt, weil man und sonst bestimmt nicht glaubt wie niedrig er noch damals war. smilie_02

8.09.2011, 17:30
Silberpreis: 42,48 Dollar

wofei
1 Unze Mitglied
Beiträge: 17
Registriert: 17.12.2010, 19:30
Wohnort: Tirol

Silber stegt nicht

Beitragvon wofei » 08.09.2011, 17:31

Ich denk mal die Rohstoffpreise steigen 1. weil sie knapp werden, 2. weil unser Geld nix mehr wert ist...
Aussichten = Mies

Benutzeravatar
Bossi
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1277
Registriert: 05.06.2011, 09:00
Wohnort: NRW

Beitragvon Bossi » 08.09.2011, 17:31

Mit platas Hilfe sind wir hier auch bald bei 1000 Seiten smilie_02
Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser!

Benutzeravatar
Deepy
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 133
Registriert: 19.06.2011, 18:00

Beitragvon Deepy » 08.09.2011, 17:37

Bossi hat geschrieben:Mit platas Hilfe sind wir hier auch bald bei 1000 Seiten smilie_02


Ich glaub plata is' eingeschnappt, da er nicht den erten Post setzen durfte smilie_10

Benutzeravatar
Bumerang
Silber-Guru
Beiträge: 5645
Registriert: 18.05.2010, 10:50

Beitragvon Bumerang » 08.09.2011, 17:37

smoke hat geschrieben:Cool erste Seite ich poste mal den Silberpreis von heute für die Nachwelt, weil man und sonst bestimmt nicht glaubt wie niedrig er noch damals war. smilie_02

8.09.2011, 17:30
Silberpreis: 42,48 Dollar



So isses schöner :D


Bild
Gruß

Bumerang
________________________________________

"Bevor Sie bei sich selbst eine schwere Depression oder Antriebsschwäche diagnostizieren, stellen Sie sicher, dass Sie nicht komplett von Arschlöchern umgeben sind."
Sigmund Freud

Ignore Liste: Kookaburra Fan=barny68, Odyssee, BIOSHOCK, redtshirt, bernstedter

silper
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 30
Registriert: 03.08.2011, 11:10

Beitragvon silper » 08.09.2011, 17:43

Dann kam es ab dem 1. Mai zu einer gigantischen, manipulativen Preisdrückung. Aktuell reagieren die Commercial-Silber-Shorts aber noch nicht so panisch wie es die Commercial-Short beim Gold jüngst taten. JP Morgan, die ich für den größten COMEX-Silber-Short halte, erhöhte laut COT sogar die Zahl der Leerverkäufe. Angesichts der Ereignisse am Goldmarkt glaube ich, dass es nur einer Frage der Zeit ist, bevor die großen Commercial-Shorts auch beim Silber panisch reagieren werden. Aber die Panik wird am Silbermarkt viel weitreichender sein als am Goldmarkt.


Industrielle Silberverbraucher gibt es weltweit in rauen Mengen, sie sind wie eine riesige Herde Gnus, die auf einer afrikanischen Ebene grasen. Nur der Anflug von Löwengeruch versetzt die Gnus in Panik. Der Geruch, der die Silberverbraucher aus der Industrie in Panik versetzen wird, sind deutliche Preissteigerungen einhergehend mit verzögerten Silberlieferungen. Eine Short-Glattstellung der Commercials an der COMEX wird mit Sicherheit für steigende Preise sorgen, so wie auch beim Gold und zuvor schon beim Silber.


Es lässt sich unmöglich sagen, wann ein solcher Prozess beim Silber einsetzen wird, aber wir sind diesem Punkt mit Sicherheit näher als jemals zuvor. Hier geht es mehr um Unausweichlichkeit als um Timing. Es wird dann kommen, wenn man es am wenigsten erwartet, aber es wird kommen.


Die Gold-Botschaft lautet, dass sich die Commercials gewaltig verkalkulieren können, was die Preise und die Volatilität in die Höhe schnellen lässt. Die Silberbotschaft wird aber nicht allein diese sein, sie wird auch lauten, dass die unvermeidliche physische Knappheit zu weitaus steiler steigenden Preisen und weitaus kräftigerer Volatilität führen wird, als wir jetzt begreifen können.


Quelle:
http://www.goldseiten.de/content/diverses/artikel.php?storyid=17227

Metaller
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 969
Registriert: 17.05.2010, 13:35
Wohnort: Haus

Beitragvon Metaller » 08.09.2011, 17:48

@ silper

hast du zu deinen Zitaten auch eine eigene Meinung oder wolltest du nur auf die erste Seite.
Erst stirbt der freie Markt, dann stirbt die Demokratie.

Das menschliche Individuum wird vom Bestehenden sozialisiert. Normalität bildet den Horizont, den nur wenige überwinden.

Benutzeravatar
Der Telefonmann
Silber-Guru
Beiträge: 6683
Registriert: 19.05.2011, 23:55
Wohnort: NRW

Beitragvon Der Telefonmann » 08.09.2011, 17:51

Ich will auch noch auf die erste Seite ( plata schafft die nächsten tausend Seiten alleine :lol: ).

Mein Tip für Seite 1000 = Silber bei 763,13 Globo.


Es grüßt der Telefonmann smilie_24


Zurück zu „Silber und Gold allgemein / aktuelles“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot] und 11 Gäste