Aktuelle Zeit: 22.09.2021, 15:40

Silber.de Forum

Die Suche ergab 671 Treffer

von foxele
12.09.2021, 13:54
Forum: Stammfäden Allgemein
Thema: Altersvorsorge
Antworten: 2422
Zugriffe: 180187

Re: Altersvorsorge

Das in D nicht alles rund läuft werden aufmerksame Leute schon mitte der 90ziger/Anfang 2000er bemerkt haben. Ab da war für mich der Zeitpunkt was für die Altersvorsorge zu machen. Das was du die ganze Zeit schreibst ist ein herumdoktern der Symptomatik. Die Eigentliche Ursache verändert es nicht. I...
von foxele
12.09.2021, 12:16
Forum: Stammfäden Allgemein
Thema: Altersvorsorge
Antworten: 2422
Zugriffe: 180187

Re: Altersvorsorge

@Hanni Wenn man nicht bereit ist für seine Kinder zu arbeiten und zu sorgen ohne ständig nach förderungen zu schreien, sollte man auch keine in die Welt setzen. Ganztagskitas, Ganztagskindergärten, Ganztagsschule. Das soll ein harmonisches und pädagogisches Familienleben sein? Warum nicht gleich di...
von foxele
12.09.2021, 11:47
Forum: Stammfäden Allgemein
Thema: Altersvorsorge
Antworten: 2422
Zugriffe: 180187

Re: Altersvorsorge

@Hanni Wenn man nicht bereit ist für seine Kinder zu arbeiten und zu sorgen ohne ständig nach förderungen zu schreien, sollte man auch keine in die Welt setzen. Ganztagskitas, Ganztagskindergärten, Ganztagsschule. Das soll ein harmonisches und pädagogisches Familienleben sein? Warum nicht gleich die...
von foxele
12.09.2021, 10:22
Forum: Stammfäden Allgemein
Thema: Altersvorsorge
Antworten: 2422
Zugriffe: 180187

Re: Altersvorsorge

Einfach mal den Bafög-Rechner mit 65K brutto bei 3 Kindern bemühen. Dann wird schnell klar, welcher Unsinn hier unablässig wiederholt wird. Für mich ENDE! smilie_24 Du hast recht - kleiner Fehler von mir. Ich habe die Geschwisterkinder nicht eingerechnet. Währen dann 300€ je Kind und Monat. Wenn di...
von foxele
12.09.2021, 08:12
Forum: Stammfäden Allgemein
Thema: Altersvorsorge
Antworten: 2422
Zugriffe: 180187

Re: Altersvorsorge

Einfach mal den Bafög-Rechner mit 65K brutto bei 3 Kindern bemühen. Dann wird schnell klar, welcher Unsinn hier unablässig wiederholt wird. Für mich ENDE! smilie_24 Jo. Habe es mal durch gerechnet. Selbst bei nur 50 k Einkommen läge der Bafögsatz bei 49.-€ mtl/kind. Wobei die hälfte als Darlehen lä...
von foxele
11.09.2021, 22:14
Forum: Stammfäden Allgemein
Thema: Altersvorsorge
Antworten: 2422
Zugriffe: 180187

Re: Altersvorsorge

… Einer Familie mit 65k € Bruttoeinkommen würde hier je Kind 50K als Möglichkeit zur Rentenvorsorge fehlen. Bei 3 Kindern 150K €. Ein hübsches Sümmchen das fehlt.… Es zwingt einen ja niemand dazu Blagen in die Welt zu setzen. Ja, die Kosten Geld, aber man hat sich halt so entschieden. So what ? Mit...
von foxele
11.09.2021, 21:54
Forum: Stammfäden Allgemein
Thema: Altersvorsorge
Antworten: 2422
Zugriffe: 180187

Re: Altersvorsorge

Einfacher wäre es wenn du deine Kinder während des Studiums unterstützt.
Nach dem Studium zahlen die gut verdienenden
Kinder die verlorene Altersvorsorge zurück.
Einfacher geht es nicht.
von foxele
11.09.2021, 19:58
Forum: Stammfäden Allgemein
Thema: Altersvorsorge
Antworten: 2422
Zugriffe: 180187

Re: Altersvorsorge

@Eukratides Ich zitiere hier nochmal ein vorheriges Posting von mir. Wie wir nun anhand der Beiträge merken gibt es keine pauschalen Regeln was die Altersvorsorge angeht. Da spielen zu viele Faktoren wie Lebenseinstellung, Einkommen, Regionen usw. eine wesentliche Rolle. Gerade die Regionen ob Nordd...
von foxele
11.09.2021, 14:36
Forum: Stammfäden Allgemein
Thema: Altersvorsorge
Antworten: 2422
Zugriffe: 180187

Re: Altersvorsorge

Wenn man Kinder in die Welt setzt, muss man sich auch im klaren sein ob man es sich leisten kann. Ob man da Ansprüche an den Staat stellt das seine Kinder alle zur Uni gehen können halte ich erstmal für Fragwürdig. Bekommt ja auch nicht jedes Kind, mit Staatlicher Förderung, einen Porsche nach besta...
von foxele
11.09.2021, 13:05
Forum: Stammfäden Allgemein
Thema: Altersvorsorge
Antworten: 2422
Zugriffe: 180187

Re: Altersvorsorge

Letztendlich ist es auch eine Frage der Wahrnehmung. Ich will das mal an Deinen obigen Bemerkungen zur BAFÖG exemplarisch darstellen. BAFÖG ist dazu da, Chancengleichheit zu schaffen und auch Kindern aus nicht so leistungsfähigen Familien ein Studium zu ermöglichen. Daher verstehe ich offen gestand...
von foxele
11.09.2021, 12:17
Forum: Stammfäden Allgemein
Thema: Altersvorsorge
Antworten: 2422
Zugriffe: 180187

Re: Altersvorsorge

?.? A. Woraus schließt du das? B. Was hat das mit dem Bafög zu tun was er nicht bekommt wenn die Eltern mehr als 65 k verdienen. Zu A. Hast du selbst geschrieben Zu B. Von Bafög habe ich nichts geschrieben. Zu A. Wo hab ich geschrieben das keine Immo vorhanden ist? Was hat das überhaupt damit zu tu...
von foxele
11.09.2021, 12:05
Forum: Stammfäden Allgemein
Thema: Altersvorsorge
Antworten: 2422
Zugriffe: 180187

Re: Altersvorsorge

Hannoveraner » 11.09.2021, 11:42 hat geschrieben:
foxele » 11.09.2021, 11:28 hat geschrieben:Naja,
bei 65k im Jahr und keine Immo?
Das würde ich aber mal hinterfragen. smilie_08

?.?

A. Woraus schließt du das?
B. Was hat das mit dem Bafög zu tun was er nicht bekommt wenn die Eltern mehr als 65 k verdienen.


Zu A. Hast du selbst geschrieben
Zu B. Von Bafög habe ich nichts geschrieben.
von foxele
11.09.2021, 11:28
Forum: Stammfäden Allgemein
Thema: Altersvorsorge
Antworten: 2422
Zugriffe: 180187

Re: Altersvorsorge

Naja,
bei 65k im Jahr und keine Immo?
Das würde ich aber mal hinterfragen. smilie_08
von foxele
11.09.2021, 08:16
Forum: Stammfäden Allgemein
Thema: Altersvorsorge
Antworten: 2422
Zugriffe: 180187

Re: Altersvorsorge

@IrresDing Auch da wieder mal ein schöner Beitrag. Wenn man es so Leben kann ist es optimal. smilie_01 Allerdings können viele das nicht. Würde nun ganz gerne was aus meiner persönlichen Lebensgeschichte dazu schreiben, möchte aber nun kein Autobiographie veröffentlichen. :mrgreen: Wie wir nun anhan...
von foxele
10.09.2021, 20:15
Forum: Stammfäden Allgemein
Thema: Altersvorsorge
Antworten: 2422
Zugriffe: 180187

Re: Altersvorsorge

@ IrresDing Sorry auf Papier geschrieben hört sich das prima an aber in der Realität weit weg Wo bleibt DAS LEBEN wenn man spartanisch leben soll um sich eine 300K Immobilien anschaffen zu können? Also dann lieber alle Vorzüge und Spass des Alltags genießen statt sich jahrelang jeden Cent ins Spars...

Zur erweiterten Suche