Aktuelle Zeit: 23.06.2021, 23:24

Silber.de Forum

Die Suche ergab 1324 Treffer

von amabhuku
01.04.2012, 13:24
Forum: Schnäppchen und Tages-Tiefstpreise
Thema: Nichts für Heulsusen: Eagle für 26,99
Antworten: 51
Zugriffe: 17941

Re: Hi

Sonst wird immer über die Preise gejammert, nun machts mal einer günstig und das Gemeckere geht von vorne los. Mir egal, hab 60 gekauft....eine Unze ist eine Unze.... Oder sammeln hier welche Buillon aber nur in Kapsel und selbstverständlich unberührt????? solls ja geben smilie_20 Ja, vor allem die...
von amabhuku
01.04.2012, 13:20
Forum: Stammfäden Allgemein
Thema: Ich habe da mal eine Frage zum Thema Edelmetalle...
Antworten: 7609
Zugriffe: 1293250

domrepp hat geschrieben:Mal eine Frage:

Sind die Britannia-Münzen bei PSC, die, welche in der original verscheißten Folie geliefert werden?
Danke!


Egal ob original oder unautorisiert verscheißt (...issen); bitte vorher mit Kärcher säubern - danke!

smilie_01
von amabhuku
30.03.2012, 17:54
Forum: Stammfäden Allgemein
Thema: Lebensmittel- Vorrat:Wie plane, verwalte und benutze ich ihn
Antworten: 2213
Zugriffe: 546146

Und ich weis nicht wie gut die Ausbeute von Nährstoffen in Fertiggerichten ist. Die US Army Fertiggerichte sind in dieser Hinsicht ganz gut und schmecken sogar. Bekommt man in den Verkaufsstellen in den Standorten in D (Wildflecken, Mannheim, Heidelberg HQ,...). Wenn man selbst keinen Passierschein...
von amabhuku
28.03.2012, 19:11
Forum: Stammfäden Allgemein
Thema: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 3
Antworten: 4779
Zugriffe: 1386114

Na dann würde ich sagen:

Kauft was das Zeug hält! Ist die (vor)letzte Chance, geklingelt wird nun nicht mehr.

:wink:
von amabhuku
28.03.2012, 19:08
Forum: Stammfäden Münzen und Barren
Thema: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 1
Antworten: 4477
Zugriffe: 1291653

Jetzt ein Link: http://jibi.net/News/gbzs/8_54_57_872.html Die alte chinesische Silberdollar sind 99,9% Verfälschungen! Auch wenn aus echtem Silber und so schön wie echt! Hier ganz ironisch: Ein Händler hat bei einem anderen Händler einige Verfälschungen gekauft, und nach zwei Jahre wieder "er...
von amabhuku
28.03.2012, 19:03
Forum: Stammfäden Allgemein
Thema: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 3
Antworten: 4779
Zugriffe: 1386114

Was heist hier "GEWESEN" ??? Ist doch noch! Nö, steht schon wieder auf 32,10 $. Der Preis fällt weder morgen noch am Freitag unter 32,00. Ab jetzt steigt der Preis mit kleinen Rücksetzern bis Juli/August. "Man" spricht von 60-70 Us$/oz. Das schreibe ich mal weil es mit egal ist....
von amabhuku
28.03.2012, 18:51
Forum: Stammfäden Allgemein
Thema: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 3
Antworten: 4779
Zugriffe: 1386114

Morgen ist Einkaufszeitpunkt...so jedenfalls die Krake.... smilie_01 smilie_09 ...Habe es jetzt wie Hähnchen und andere gehandhabt und etwas "angespart" zur periodischen Investition... ...die Staatsverschuldungen UND die durchschnitlliche Verschuldung der Privathaushalte sinken nicht (son...
von amabhuku
26.03.2012, 23:20
Forum: Silber und Gold allgemein / aktuelles
Thema: Weisse Flecken Maple Leaf
Antworten: 625
Zugriffe: 124143

dieses Bild von dem gefälschten Mapel habe ich schon vor genau 1 jahr gesehen, und seit dem gab es nirgendwo meldungen über gefälschte Münzen. Hartgeld.com ist nen Witz, nur deren links zu anderen Seiten brauchbar. Danke für den Tip! Endgültig glauben kann ich es sowieso erst, wenn ich so eine Münz...
von amabhuku
26.03.2012, 11:11
Forum: Silber und Gold allgemein / aktuelles
Thema: Weisse Flecken Maple Leaf
Antworten: 625
Zugriffe: 124143

@DatHeinz: Der Fachmann spricht ja mittlerweile auch gerne von der sog. "Milchflecken-Inaugenscheinnahme". Einmal drübergesehen und die Münzprobe als "absolut echt" eingestuft. smilie_01 :lol: Jetzt noch witzig, könnte aber Realität werden. Denn: Die ersten besser gefälschten Ma...
von amabhuku
25.03.2012, 20:16
Forum: Silber und Gold allgemein / aktuelles
Thema: Fälschungen
Antworten: 604
Zugriffe: 152609

Die werden ja nicht so blöd sein,ihren eigenen Schrott zu kaufen...obwohl bei uns sind ja auch ne menge Unbelehrbare Langnasen vorhanden... Doch, sie kaufen ihren Schrott natürlich - doch nur um ihn an Europäer und Amerikaner für einen Gewinn weiterzugeben. Es gibt sie für extrem wenig Geld; etwas ...
von amabhuku
25.03.2012, 20:00
Forum: Silber und Gold allgemein / aktuelles
Thema: Fälschungen
Antworten: 604
Zugriffe: 152609

also das mit wolfram im gold ist doch schon nen alter schuh!! ich will garnicht wissen wieviel wolfram den so in den tresors der banken liegt , versteckt in den goldbarren. es werden eine menge sein!!! leider habens fälscher aber immer einfacher und bauchen garnicht mehr so filigran arbeiten.wenn s...
von amabhuku
25.03.2012, 19:55
Forum: Silber und Gold allgemein / aktuelles
Thema: Fälschungen
Antworten: 604
Zugriffe: 152609

Na gut, ich wollte auch mal die Welt verbessern... Lustig ist eine Reise nach Hongkong. Da gibt es hunderte Hinterhofwerkstätten in den speziellen Strassen auf engstem Raum, wo alles gefälscht wird was irgend geht. Unter anderem auch "Münzprägestätten", das ist je eine Maschine und mehrere...
von amabhuku
25.03.2012, 19:30
Forum: Silber und Gold allgemein / aktuelles
Thema: Fälschungen
Antworten: 604
Zugriffe: 152609

Friedrich 3, der abgeschliffene Rand deshalb, weil die Schlitzis alte Ringprägemaschinen benutzen. Da wird die Ronde beim Prägen in die Randkerbung des Halterings gepresst (gequetscht) und ist damit gleichzeitig gerändelt. Nun hat aber inzwischen jeder depperte Mitteleuropäer spitzgekriegt, daß bei ...
von amabhuku
25.03.2012, 09:44
Forum: Silber und Gold allgemein / aktuelles
Thema: Fälschungen
Antworten: 604
Zugriffe: 152609

hier mal ein gefälschter 1Kilo-Barren http://silverdoctors.blogspot.de/2012/03/tungsten-filled-1-kilo-gold-bar.html manmanman wo soll das nur enden? Man sieht sehr gut auf den Fotos, daß der Fälscher handelsübliche Wolframstangen in den Guss eingebettet hat. Die musste er dazu nur kürzen. Da der Sc...
von amabhuku
24.03.2012, 20:58
Forum: Silber und Gold allgemein / aktuelles
Thema: Fälschungen
Antworten: 604
Zugriffe: 152609

Hübsch! Ist aber schon klar daß der MW hier einfach keine Rolle spielt? Wenn ich die Relation zum mW herstellte käme ich bei meinen Antiken auf noch extremere Relationen.... :wink: Ist klar und glaube ich dir gern. Bronzeunzenpreis von 125 000 Dollar wahrscheinlich. Die mickrigen Münzen sind aber a...

Zur erweiterten Suche