Aktuelle Zeit: 05.04.2020, 15:49

Silber.de Forum

Die Suche ergab 157 Treffer

von Alteisen1965
15.12.2019, 18:48
Forum: Stammfäden Allgemein
Thema: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7
Antworten: 13425
Zugriffe: 1381867

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Um mit so einer Aktion überhaupt jemanden zum nachdenken zu bewegen muss er von Haus aus erstmal Neugierig sein was er da überhaupt bekommen hat und dann aus eigenem Antrieb sich belesen und weiter schlau machen ,dann kommt er evtl. dahinter. Wenn das aber schon fehlt sind es Perlen vor die Säue ge...
von Alteisen1965
15.12.2019, 00:04
Forum: Stammfäden Allgemein
Thema: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7
Antworten: 13425
Zugriffe: 1381867

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Es ist vollkommen egal, was oder wie viel man an Gold oder Silber da hinlegt. Bei gleichem Verhältnis wird immer der Gutschein genommen, sofern die Person Gegenüber keine Ahnung von/mit/über Edelmetalle hat. So viel musst Du da gar nicht anbieten. Jedenfalls nicht überall: https://www.youtube.com/w...
von Alteisen1965
14.12.2019, 15:28
Forum: Neue Nachrichten zu Deutschland und der Welt
Thema: Luxemburg: Pakete im Wert von 1 Million Euro gestohlen
Antworten: 13
Zugriffe: 1050

Re: Luxemburg: Pakete im Wert von 1 Million Euro gestohlen

amabhuku hat geschrieben:Nur ein ganz pöhser Rääächter ...


Nicht nur der.
Gibt ja anscheinend nicht nur dort Leute, die mit beiden Augen gleichzeitig durch ein Nadelöhr schauen können...
von Alteisen1965
14.12.2019, 15:14
Forum: Neue Nachrichten zu Deutschland und der Welt
Thema: Luxemburg: Pakete im Wert von 1 Million Euro gestohlen
Antworten: 13
Zugriffe: 1050

Re: Luxemburg: Pakete im Wert von 1 Million Euro gestohlen

Nicht alle Paketdienst-Mitarbeiter sind eben ehrliche Menschen.
Ebenso wie Handwerker, Einzelhändler, Steuerberater, Polizisten, Pfaffen usw. ...

Bestes Gegenmittel:
Selber losgehen und die Sachen unterm Arm nachhause tragen.
von Alteisen1965
08.12.2019, 20:03
Forum: Neue Nachrichten zu Deutschland und der Welt
Thema: Beginnende Bargeldverbote
Antworten: 2147
Zugriffe: 199329

Re: Beginnende Bargeldverbote

Aber man sieht das es nicht verkehrt ist immer wieder die ein oder andere Unze mit zu nehmen. Selbst wenn man dann eine Steuer beim Verkauf erheben will,in so einem Umfeld verkauft das doch keiner mehr ,diesen gespeicherten Wert wird man in so einem Umfeld lange behalten bis der Irrsinn mal wieder ...
von Alteisen1965
08.12.2019, 19:49
Forum: Neue Nachrichten zu Deutschland und der Welt
Thema: Beginnende Bargeldverbote
Antworten: 2147
Zugriffe: 199329

Re: Beginnende Bargeldverbote

Das geht dann aber auch nicht mehr lange gut ,wenn ich Geld habe und es für Sachen ausgeben muss die ich eigentlich nicht brauche . Klar, das wäre mit Sicherheit keine Dauerlösung. Aber eine große Zahl an Menschen verfährt doch schon heute nach dem Motto "Schnell ausgeben, bevor es alle ist.&q...
von Alteisen1965
08.12.2019, 19:04
Forum: Neue Nachrichten zu Deutschland und der Welt
Thema: Beginnende Bargeldverbote
Antworten: 2147
Zugriffe: 199329

Re: Beginnende Bargeldverbote

Wenn es so kommt ist das vertrauen in den € aber endgültig hin ,wer will so etwas noch haben was so offensichtlich entwertet wird :wink: Aber wenn das Vertrauen sinkt und die Leute den Euro nicht mehr haben wollen, dann werden nur Wenige in beständige Werte gehen. Die Meisten dürften dann Alles, wa...
von Alteisen1965
04.12.2019, 21:24
Forum: Silber und Gold allgemein / aktuelles
Thema: Medaillen, Silber in schönheit und pracht...
Antworten: 54
Zugriffe: 6470

Re: Medaillen, Silber in schönheit und pracht...

Ich weiss nicht, was daran verwerflich sein soll, alte Fäden wieder auszugraben... smilie_08 Dia Alternativen wären doch, entweder zum Thema einen neuen, ähnlichen Thread zu eröffnen, oder die entsprechenden Themen für beendet zu erklären und die enthaltenen Beiträge als Archiv zu nutzen. Das Erste ...
von Alteisen1965
01.12.2019, 22:24
Forum: Neue Nachrichten zu Deutschland und der Welt
Thema: Edelmetallhandel meldet Ansturm auf Goldmünzen und Goldbarren
Antworten: 594
Zugriffe: 42414

Re: Edelmetallhandel meldet Ansturm auf Goldmünzen und Goldbarren

Aber eigentlich müsste sie die schlechte Zeit noch kennen wo Geld nichts mehr wert war und man für ein Päckchen Zigaretten alles bekommen hat,für Baumwolllappen dagegen nichts mehr . Naja, die Jüngste isse nicht mehr, aber mach sie mal nicht zu 'ner Antiqutät...! :) 1938 geboren, und 7 Jahre lang e...
von Alteisen1965
01.12.2019, 22:12
Forum: Neue Nachrichten zu Deutschland und der Welt
Thema: Edelmetallhandel meldet Ansturm auf Goldmünzen und Goldbarren
Antworten: 594
Zugriffe: 42414

Re: Edelmetallhandel meldet Ansturm auf Goldmünzen und Goldbarren

..., dennoch bleibt die Frage ob der Einzelne wirkich die Schuld daran trägt daß er sich in diesen Käfig hat treiben lassen. Ist ein Lernprozess, der im Optimalfall auch vom Elternhaus eingeleitet wird. Nicht Alles, was wir machen, hat einen Sinn. Aber Alles, was wir machen, hat einen Grund! Wenn s...
von Alteisen1965
01.12.2019, 21:55
Forum: Neue Nachrichten zu Deutschland und der Welt
Thema: Edelmetallhandel meldet Ansturm auf Goldmünzen und Goldbarren
Antworten: 594
Zugriffe: 42414

Re: Edelmetallhandel meldet Ansturm auf Goldmünzen und Goldbarren

Manche sind eben in ihrer Papier- oder Giralgelddenke gefangen. Ja, das ist wohl so. Sehe ich bei meiner Mutter. Seit 82 Jahren eine sparsame (nicht geizige!) Frau, die immer einen Notgroschen vorhält. Wenn ich ihr 'ne nagelneue Unze auf den Tisch legen würde und daneben das Geld in druckfrischen H...
von Alteisen1965
01.12.2019, 21:25
Forum: Neue Nachrichten zu Deutschland und der Welt
Thema: Edelmetallhandel meldet Ansturm auf Goldmünzen und Goldbarren
Antworten: 594
Zugriffe: 42414

Re: Edelmetallhandel meldet Ansturm auf Goldmünzen und Goldbarren

Ähhh? Nee! ... Mit Selbst Schuld liegst Du schon richtig. Das sehe ich auch so. Mal was Anderes zum Thread-Thema: Bei den EM-Schmelzen scheint es im Gegensatz zu den reinen Händlern gerade anders herum zu laufen. Seit der Goldpreis im September auf 1400 € ging, hauen die Leute alles 'raus, was irge...
von Alteisen1965
30.11.2019, 22:09
Forum: Neue Nachrichten zu Deutschland und der Welt
Thema: Regensburg: Goldmünzen bei Einbruch gestohlen
Antworten: 6
Zugriffe: 785

Re: Regensburg: Goldmünzen bei Einbruch gestohlen

Hmmm. Also, wenn das nicht "nur" der Honey-Pot war, dann ist das nach meinem Empfinden irgendwo zwischen leichtsinnig und dämlich, das Zeug dort 'rumliegen zu lassen... smilie_08 Trotzdem ist ein Einbruch natürlich ein Vorfall, den Niemand erleben möchte. Das geht sehr tief in den persönli...
von Alteisen1965
20.11.2019, 09:33
Forum: Stammfäden Allgemein
Thema: Altersvorsorge
Antworten: 2176
Zugriffe: 116567

Re: Altersvorsorge

Ich persönlich bin eben der Meinung, innerhalb von Sozialleistungen darf sich kein "Wohlstand" bilden. Das dürfte wohl auch in den seltensten Fällen passieren. Der Regelfall ist wahrscheinlich, daß man sich Wohlstand erarbeitet und DANN erst, durch welche Umstände auch immer, zum Leistung...
von Alteisen1965
18.11.2019, 22:00
Forum: Stammfäden Allgemein
Thema: Altersvorsorge
Antworten: 2176
Zugriffe: 116567

Re: Altersvorsorge

Wenn jemand nicht genug in die Rente eingezahlt hat, um über eine Grundrente zu kommen, aber gleichzeitig mit EM vorsorgen konnte, wo kommt dann das Geld dafür her? Da gibt's etliche Möglichkeiten. Eine davon könnte z.B. sein, daß man jahrelang gut verdient und dann irgendwann die Gesundheit nicht ...

Zur erweiterten Suche