Aktuelle Zeit: 27.09.2020, 03:11

Silber.de Forum

Die Suche ergab 1767 Treffer

von Chinese
23.09.2017, 19:54
Forum: Stammfäden Allgemein
Thema: Wird der Euro zusammenbrechen? Wenn ja, wann?
Antworten: 619
Zugriffe: 92384

Re: Wird der Euro zusammenbrechen? Wenn ja, wann?

Die deutsche Geheimwaffe Sparbuch! Der deutsche Superagent der einen das Alter versüßt heißt Riester.

Nix Aktien, kein Gold und kein Silber.

Evtl. noch ein Bausparvertrag und nur in Euro versteht sich.
von Chinese
31.08.2017, 13:16
Forum: Stammfäden Allgemein
Thema: Immobilienkauf Jetzt ?
Antworten: 2217
Zugriffe: 299096

Re: Immobilienkauf Jetzt ?

Ob wir eine Immobilienblase haben kann man nicht ernsthaft beantworten. Ich denke eher nicht. Es ist offensichtlich das es viel Zuwenig Wohnungen und auch Bauland gibt. Auch scheint die Regierung und ihre Bürokraten eher die Bauvorschriften zu verschärfen. Es ist absehbar das sich die Lage weiter zu...
von Chinese
04.07.2017, 20:09
Forum: Stammfäden Allgemein
Thema: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7
Antworten: 15120
Zugriffe: 1569788

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Die Gefahr sehe ich nicht ganz so drastisch. Die Big Boys reuten die Pferde doch sehr sicher. Immer wieder wird im vollen Galopp der Gaul gewechselt, um einen raschen Gewinn zu erzielen. Da wird dann auf den schwersten, den größten oder den langsamsten Gaul gesetzt und wenn man nicht auf Sieg wette...
von Chinese
02.07.2017, 16:59
Forum: In Silber / Gold investieren und anlegen
Thema: Wie viel Prozent eures Geldes habt ihr in EM und Münzen investiert?
Antworten: 214
Zugriffe: 27603

Re: Wie viel Prozent eures Geldes habt ihr in EM und Münzen investiert?

Die steigende Produktivität gibt es schon so lange es die Menschheit gibt. Dürfte nichts Neues sein. Das aktuelle Problem ist wohl eher die steigende Sozialisierung. Diese ist von der arbeiteten Bevölkerung langsam aber sicher nicht mehr zu stemmen. Der Anteil der Leistungsempfänger (demnächst angeb...
von Chinese
17.06.2017, 11:54
Forum: Neue Nachrichten zu Deutschland und der Welt
Thema: Helmut Kohl
Antworten: 39
Zugriffe: 5115

Re: Helmut Kohl

Ich bin sehr überrascht das hier Helmut Kohl so viele eher negativ sehen. Aus meiner Sicht war die Widervereinigung ein großes Meisterstück. Das Ihm das so wenig gedankt wird verwundert doch. Aus meiner Sicht hat er eine solide Basis für Deutschland und auch für ein Europa geschaffen. Das die nachfo...
von Chinese
05.05.2017, 17:04
Forum: Stammfäden Allgemein
Thema: Immobilienkauf Jetzt ?
Antworten: 2217
Zugriffe: 299096

Re: Immobilienkauf Jetzt ?

... Wer jetzt noch kaufen muss... ist a....A.... Es gibt aber in Deutschland keinen einzigen Menschen, der Immobilien kaufen muss . Und daher ist auch niemand am A... Auf so einen Kommentar habe ich gewartet... Es ist kein muss im Sinne des Überlebens gemeint, aber das hätte man beim Nachdenken auc...
von Chinese
09.04.2017, 21:55
Forum: Stammfäden Allgemein
Thema: Immobilienkauf Jetzt ?
Antworten: 2217
Zugriffe: 299096

Re: Immobilienkauf Jetzt ?

In China gibt es keine Immobilienblase sondern einen Immobilienbomm. Wie man im Film gesehen hat gibt es mehr Bedarf als Wohnungen vorhanden sind. Auch kann ich die Aroganz nicht nachvollziehen. In China ist die Eigentumsquote je nach Gebiet zwischen 80% - 90%. Im Regefall werden die Wohnungen gar n...
von Chinese
09.04.2017, 09:09
Forum: Neue Nachrichten zu Deutschland und der Welt
Thema: Testmanipulation bei VW
Antworten: 211
Zugriffe: 19241

Re: Testmanipulation bei VW

vieleicht sollte man seinen Kopf in den Abgastrom eines Kohlekraftwerks halten.

In dieser Zeit ist er dann (der Kopf) zumindest der energiepolitischen Propaganda entzogen.
von Chinese
09.04.2017, 08:06
Forum: Neue Nachrichten zu Deutschland und der Welt
Thema: Testmanipulation bei VW
Antworten: 211
Zugriffe: 19241

Re: Testmanipulation bei VW

Ich verstehe immer noch nicht weshalb ein Elektroauto umweltfreundlich sein soll. Dann müsste es ja auch nur noch Elektroheizungen geben, die haben ja auch keinen Schadstoffausstoss bzw. Kamin (Auspuff).
von Chinese
07.04.2017, 17:07
Forum: Neue Nachrichten zu Deutschland und der Welt
Thema: Testmanipulation bei VW
Antworten: 211
Zugriffe: 19241

Re: Testmanipulation bei VW

Mir fällt hierzu das Waldsterben ein. Irgendwie konnten wir hier in Deutschland dies trotz großer Propagandaanstrengungen gerade noch so vermeiden. Ja eigentlich ist das ganze Waldsterben eine riesige Erfolgsstory. Zumindest Wald mäßig haben wir aufgerüstet. Und wenn wir dann glückselig mit unseren ...
von Chinese
07.04.2017, 05:26
Forum: Neue Nachrichten zu Deutschland und der Welt
Thema: Testmanipulation bei VW
Antworten: 211
Zugriffe: 19241

Re: Testmanipulation bei VW

Solange es genug billiges Öl gibt wird das Elektroauto nur ein ökologisches Feigenblatt sein. Jeder ist für das Elektroauto nur keiner fährt es. interesannt ist ja auch das die Ursache des Klimawandels immer mehr auf der natürlichen Seite und nicht von Menschen gemacht gesehen wird. Der VW Skandal h...
von Chinese
06.04.2017, 21:19
Forum: Neue Nachrichten zu Deutschland und der Welt
Thema: Testmanipulation bei VW
Antworten: 211
Zugriffe: 19241

Re: Testmanipulation bei VW

Ich habe die letzten 20 Jahre keinen VW besessen und wenn ich das alles hier lese und was ich sonst noch über das VW System mitbekomme werde ich auch die nächsten 20 Jahre keinen VW besitzen. Man muss sich schon wundern was alles möglich ist. Quasi nichts ist unmöglich, aber das ist eine andere Baus...
von Chinese
20.03.2017, 21:41
Forum: Stammfäden Allgemein
Thema: Altersvorsorge
Antworten: 2271
Zugriffe: 135828

Re: "Sinkflug Deutschland"

Darf ja jeder halten wie er will. Wobei ich um die 50% an Steuer und Sozialabgaben (bei manchen wesentlich mehr) nicht als eine Kleinigkeit bezeichnen würde. Aber wäre da nicht die katholische Kirche Anlaufstelle erster Wahl für sinnlose Umverteilung? Da gibt es viele sinnvollere Möglichkeiten sein ...
von Chinese
20.03.2017, 20:50
Forum: Stammfäden Allgemein
Thema: Altersvorsorge
Antworten: 2271
Zugriffe: 135828

Re: "Sinkflug Deutschland"

Am Bau ruiniert heute keiner mehr seine Gesundheit. Selbst bei der kleinsten Baustelle wird heutzutage ein Kran aufgestellt (ist auch gut so). Sorry Chinese, aber ich teile deine Einschätzung nicht und hoffe nur, dass Du nicht die Entscheidungen triffst, ob ein Handwerker wegen Berufskrankheit umsc...
von Chinese
19.03.2017, 16:36
Forum: Stammfäden Allgemein
Thema: Altersvorsorge
Antworten: 2271
Zugriffe: 135828

Re: "Sinkflug Deutschland"

Am Bau ruiniert heute keiner mehr seine Gesundheit. Selbst bei der kleinsten Baustelle wird heutzutage ein Kran aufgestellt (ist auch gut so). Ich tippe mal das es im Büro (und Tennis) wesentlich mehr Bandscheibenvorfälle gibt als bei handwerklicher Tätigkeit. Heutzutage geht der Trend sehr stark zu...

Zur erweiterten Suche