Aktuelle Zeit: 15.07.2020, 06:13

Silber.de Forum

Die Suche ergab 6515 Treffer

von san agustin
14.07.2020, 23:09
Forum: Stammfäden Münzen und Barren
Thema: Lunar Serie III
Antworten: 577
Zugriffe: 55012

Re: Lunar Serie III

............. Habe die Vorgänger 2oz Proof gesammelt, die Vorkaufsrechte beliefen sich zwischen 79€ und 89€ habe zumindest bei den ersten Ausgaben nicht erlebt das es die 2 Wochen später 20€ günstiger gab. Die Maus wurde um die 300€ gehandelt und wird jetzt noch für ca. 200€ angekauft.... ............
von san agustin
14.07.2020, 17:11
Forum: Neue Nachrichten zu Deutschland und der Welt
Thema: Beginnende Bargeldverbote
Antworten: 2182
Zugriffe: 209749

Re: Beginnende Bargeldverbote

wo ist eigentlich Bumerang smilie_08

Früher klebte er förmlich am Forum

smilie_60 smilie_34
von san agustin
13.07.2020, 21:24
Forum: Anlagemünzen und Barren
Thema: Perth Mint (Tuvalu): God of Olympus series
Antworten: 16
Zugriffe: 1156

Re: Perth Mint (Tuvalu): God of Olympus series

beim Belgier steht die Münze auf der Startrampe, aber bisher ohne Preisschild smilie_02 aber die Ausgabe wird wohl nicht alleine bleiben, da ist noch eine Variante im Hauseingang smilie_11 PM 1 oz silver GODS OF OLYMPUS 2020 ZEUS ANTIQUED $1 Mintage 13.500 was kauft man(n) jetzt smilie_08 smilie_24
von san agustin
13.07.2020, 21:19
Forum: In Silber / Gold investieren und anlegen
Thema: Anlagefrage
Antworten: 59
Zugriffe: 6557

Re: Anlagefrage

@ Aurifer schön, sachlich und stimmig geschrieben. Da kann ich nun wie ein Kater schnurrend auf dem Sofa liegen smilie_58 ESG kann ich nicht beurteilen, da ich dort noch nie VK und AK getätigt haben (warum eigentlich nicht ? vielleicht ist mir der Shopauftritt nicht einfach genug) MP ist da schon ei...
von san agustin
13.07.2020, 17:46
Forum: In Silber / Gold investieren und anlegen
Thema: Anlagefrage
Antworten: 59
Zugriffe: 6557

Re: Anlagefrage

M.E. sind die Vrenelis zur Zeit zu teuer. Wenn´s was kleineres sein soll, dann tun es auch die französischen Goldfrancs. Wenn ich mich recht erinnere, lag der Aufschlag der Vrenelis zu den Goldfrancs bei 2-3 € und nicht acht, wie zur Zeit. Meine Wahrnehmung ist eine andere zumal ich behaupten würde...
von san agustin
13.07.2020, 17:13
Forum: In Silber / Gold investieren und anlegen
Thema: Anlagefrage
Antworten: 59
Zugriffe: 6557

Re: Anlagefrage

Du machst aber einen ganz entscheidenden Fehler in meinen Augen, Aurifer Nämlich: beim Pöbel (oder sagt man heute dazu einfach ,,normalen Bürger,,) wird das Gold im Moment von Monat zu Monat hochpreisiger Was bringt der niedrige Aufschlag, wenn es dann die Haushaltskasse nicht hergibt Dann lieber ma...
von san agustin
13.07.2020, 16:23
Forum: In Silber / Gold investieren und anlegen
Thema: Anlagefrage
Antworten: 59
Zugriffe: 6557

Re: Anlagefrage

Derzeit dürften das die 100-Goldkronen aus Österreich sein (Aufgeld ca. 0,5%). Der Sovereign hat ein Aufgeld von ca. 2%. https://www.gold.de/aufgeldtabelle/ Bringt Dir aber erst dann Glücksmomente wenn der Händler um die Ecke sitzt Sonst kommen noch schmerzlich viel Versandkosten dazu Und schon ist...
von san agustin
12.07.2020, 11:31
Forum: Stammfäden Münzen und Barren
Thema: Lunar Serie III
Antworten: 577
Zugriffe: 55012

Re: Lunar Serie III

Ambitionierte preisvorstellung smilie_01 Na ja, er/sie probiert's halt mal und schaut was für Preisvorschläge reinkommen. Immerhin ist der gewählte Hintergrund ja schon künstlerisch wertvoll.... :wink: Habe auch kein Vergleichsangebot gefunden. Ich glaube die Auflage ist auf 2.500 Stück limitiert. ...
von san agustin
12.07.2020, 11:29
Forum: Stammfäden Münzen und Barren
Thema: Lunar Serie III
Antworten: 577
Zugriffe: 55012

Re: Lunar Serie III

Echt jetzt? :mrgreen: 100 x 10 kg Silbermaus ... entspricht 4 Tuben à 250 kg ich hab leider nur Platz für 3 Tuben gehabt ... Hoast mi? :D PS: Die Vorstellung vonn 25 x 10kg in Zuben ist aber lustiger als in langweiligen Rollen. Besonders das Umdrehen zum Auspacken stelle ich mir "schwierig&quo...
von san agustin
11.07.2020, 20:52
Forum: Stammfäden Münzen und Barren
Thema: American Eagle und historische US-Dollar Münzen
Antworten: 93
Zugriffe: 16695

Re: American Eagle und historische US-Dollar Münzen

wenn du darauf anspielst, das die Eagle stets ,,Milchfleckenfrei,, sind, gebe ich dir Recht: Da gibt es auch hinreichend andere Stellungnahmen, die an einer Milchfleckenfreiheit der AE zweifeln lassen. Ich mag sie trotzdem lieber als die meisten anderen Bullions. Davon habe ich gehört, lieber Aurif...
von san agustin
11.07.2020, 19:24
Forum: Stammfäden Münzen und Barren
Thema: American Eagle und historische US-Dollar Münzen
Antworten: 93
Zugriffe: 16695

Re: American Eagle und historische US-Dollar Münzen

..............was soll uns das sagen ? ein MUSS in jedem EM Portfolio smilie_01 Auf das Bild bezogen......DU ANGEBER. :wink: Ansonsten; die Preise von AE liefen denen der anderen Anlagemünzen immer etwas voraus, gerade in charttechnischen Tasse/Henkel Formationen. Ein gutes Zeichen, einige wissen e...
von san agustin
11.07.2020, 19:19
Forum: Anlagemünzen und Barren
Thema: neue Goldbarren Heraeus
Antworten: 219
Zugriffe: 24165

Re: neue Goldbarren Heraeus

smilie_11 war mir klar, das sowas kommen musste, steffi30

das wäre mir dann doch zuviel Hobby/Spaß gewesen smilie_29
von san agustin
11.07.2020, 17:24
Forum: Stammfäden Münzen und Barren
Thema: American Eagle und historische US-Dollar Münzen
Antworten: 93
Zugriffe: 16695

Re: American Eagle und historische US-Dollar Münzen

hier bleibt aktuell festzustellen, das es den American Silber Eagle kaum noch unter € 22,-- bei Händlern zu bekommen gibt bester Ankäufer auf gold.de gelisteter Händler bettelt für € 19,95 danach smilie_07 Auch der 2020er bleibt hochpreisig und Silbertresor verlangt da sogar pro Stück € 27,90 (auf g...
von san agustin
11.07.2020, 17:05
Forum: Anlagemünzen und Barren
Thema: neue Goldbarren Heraeus
Antworten: 219
Zugriffe: 24165

Re: neue Goldbarren Heraeus

Ich bin bereit, wenn dann auch die Argor Heraeus bereit ist.........

meine 2gramm Serie 2019/2020 ist nun komplett, daher kann es weiter gehen smilie_60

PS: nicht nur Gold ist in Krisenzeiten ein sicherer Hafen, das kann auch für den Schweizer Franken gelten

Zur erweiterten Suche