Aktuelle Zeit: 21.11.2019, 08:51

Silber.de Forum

Die Suche ergab 216 Treffer

von Cardy
16.10.2019, 11:16
Forum: Neue Nachrichten zu Deutschland und der Welt
Thema: Beginnende Bargeldverbote
Antworten: 2056
Zugriffe: 181669

Re: Beginnende Bargeldverbote

so sry aber das is' doch 'ne Nebelkerze... also - dem Arbeiter/Angestellten auf der/den CDs waren laeppsche 25% Kapital-Ertrags-Steuer - mit steuerfrei nach 1 Jahr Haltefrist - zuviel... weshalb er/sei die Knete ausser Landes bringen _mussten_ ja ne is' das dann Betrug oder isses kein Betrug? Wir s...
von Cardy
16.10.2019, 10:08
Forum: Neue Nachrichten zu Deutschland und der Welt
Thema: Beginnende Bargeldverbote
Antworten: 2056
Zugriffe: 181669

Re: Beginnende Bargeldverbote

Aber heute ist alles registriert, was nicht privat bzw anonym gekauft wurde! Da muss kein SEK kommen, Wird so ähnlich wie mit der Steuer CD ablaufen. Wer Gold hat, muss es binnen 48 Stunden abgeben, sonst Knast, wenn später doch ein Kaufbeleg vom Händler auftaucht. Schon rennt der Goldmichel zum Fi...
von Cardy
16.10.2019, 10:02
Forum: Neue Nachrichten zu Deutschland und der Welt
Thema: Beginnende Bargeldverbote
Antworten: 2056
Zugriffe: 181669

Re: Beginnende Bargeldverbote

es wurden Daten von Betruegern gekauft... Nein, wenn ich vertrauliche Daten meines Arbeitgebers klaue und verkaufe ist es kein Betrug, sondern Geheimnisverrat. Und der Handel mit geklauten Waren nennt sich Hehlerei und ist auch eine Straftat. oder waren da auf der CD lauter Arbeitnehmer und Angeste...
von Cardy
15.10.2019, 18:00
Forum: Neue Nachrichten zu Deutschland und der Welt
Thema: Beginnende Bargeldverbote
Antworten: 2056
Zugriffe: 181669

Re: Beginnende Bargeldverbote

Aber heute ist alles registriert, was nicht privat bzw anonym gekauft wurde! Da muss kein SEK kommen, Wird so ähnlich wie mit der Steuer CD ablaufen. Wer Gold hat, muss es binnen 48 Stunden abgeben, sonst Knast, wenn später doch ein Kaufbeleg vom Händler auftaucht. Schon rennt der Goldmichel zum Fi...
von Cardy
11.10.2019, 21:05
Forum: Stammfäden Münzen und Barren
Thema: 20/50/100/200 Euro Goldmünzen aus Deutschland
Antworten: 365
Zugriffe: 40274

Re: 20/50/100/200 Euro Goldmünzen aus Deutschland

Ich wünsche niemandem ein Verlustgeschäft und es ist mir sehr fremd, mich über die Verluste eines anderen zu freuen. Egal, wie reich er ist. Wichtig ist mir nur, dass es sich um ein legales Geschäft handelt. Hier werden endlose Diskussionen geführt, wo man eine Münze ein paar Cent günstiger bekommt ...
von Cardy
11.10.2019, 13:40
Forum: Stammfäden Münzen und Barren
Thema: 20/50/100/200 Euro Goldmünzen aus Deutschland
Antworten: 365
Zugriffe: 40274

Re: 20/50/100/200 Euro Goldmünzen aus Deutschland

Ich bin ja der Meinung, in so einem Fall haben die Händler komplett leer auszugehen, da sie ja bereits beim Verkauf den gestiegenen Goldkurs weiter geben. Wenn der Bund dies nicht tut, sollte Händlern dies beim Erstverkauf ebenso untersagt werden. Und die Privatverkäufer werden den gestiegenen Gold...
von Cardy
10.10.2019, 16:36
Forum: Neue Nachrichten zu Deutschland und der Welt
Thema: immer schön ETFs kaufen BlackRock auf arte
Antworten: 195
Zugriffe: 9568

Re: immer schön ETFs kaufen BlackRock auf arte

Benötige ich dann Cash, wird das zZt. gut laufende Asset verkauft. Verständlich. Man realisiert den Gewinn und fühlt sich gut, man lag ja richtig. Für das schlechte Investment gilt "hat noch Zeit sich zu erholen", "wird schon werden", "war langfristig gedacht", "d...
von Cardy
10.10.2019, 13:02
Forum: Neue Nachrichten zu Deutschland und der Welt
Thema: immer schön ETFs kaufen BlackRock auf arte
Antworten: 195
Zugriffe: 9568

Re: immer schön ETFs kaufen BlackRock auf arte

Wenn ich nun noch dagegenhalte, dass ich Mieterträge mit 47,67% (42% + Soli + Kirchensteuer) versteuern muss, aber Dividendenerträge nur mit 28,375% (25% + Soli + Kirchensteuer) und bei ETFs sogar nur 70% der Dividenden versteuere, dann sollte es möglich sein, dieselbe Nettorendite zu erwirtschafte...
von Cardy
01.10.2019, 18:19
Forum: Stammfäden Allgemein
Thema: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7
Antworten: 12238
Zugriffe: 1243139

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Die Chartanalysen sind eher für kurzfristige Spekulationen gedacht oder um ein wenig das Timing zu optimieren. Wer langfristig denkt, sollte sich eher auf den Cost-Average-Effekt verlassen und regelmässig investieren. Ich versuche beides, einen physischen EM Bestand aufzubauen, begleitet von einigen...
von Cardy
01.10.2019, 17:15
Forum: Stammfäden Allgemein
Thema: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7
Antworten: 12238
Zugriffe: 1243139

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Also, ich hab grad noch mal die Glaskugel gefragt. Sie lag immerhin schon mehrmals richtig, sowohl beim Einstieg in Puts, als auch gestern beim Verkauf. Was aber natürlich keine Garantie ist... Bei Gold ist sie sich recht sicher, der heutige Anstieg ist nur kurz, sehr bald fällt Gold auf 1400$. Grun...
von Cardy
30.09.2019, 17:35
Forum: Stammfäden Allgemein
Thema: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7
Antworten: 12238
Zugriffe: 1243139

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Die 17$ Marke ist erreicht, aber es sieht nicht aus, als wäre es vorbei. In Euro schützt uns allerdings noch der sehr schwache Wechselkurs ein wenig.
Ich hab jetzt meine Puts verkauft, erst mal schauen was sich so tut.
von Cardy
27.09.2019, 09:08
Forum: Stammfäden Allgemein
Thema: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7
Antworten: 12238
Zugriffe: 1243139

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Ihr habt absolut Recht, Jungs. Es ist nicht wert. Ihr müsst nur noch zwei Jahre durchhalten, dann kommt der Klimakanzler an die Macht und der Tatbestand "Leugnen der menschengemachten Klimakrise" wird ins Strafgesetzbuch aufgenommen. Alles wird gut smilie_01 Aber zurück zum eigentlichen Th...
von Cardy
26.09.2019, 15:50
Forum: Stammfäden Allgemein
Thema: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7
Antworten: 12238
Zugriffe: 1243139

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Vieleicht gibts gar keine Finanzkrise sondern es ist nur eine von "den Globalisten" in die Welt gesetzte Mär, neudeutsch Fakenews, dem gutgläubigen deutschen Michel sein Erspartes abzunehmen? Um Michels Konto zu plündern, wurde die Klimakrise erfunden. Bei Klima lässt sich schön Angst mac...
von Cardy
26.09.2019, 14:25
Forum: Stammfäden Allgemein
Thema: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7
Antworten: 12238
Zugriffe: 1243139

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Die neue Normalität: die Amis wachen auf und Silber fällt. Scheinen einige drüben grössere Pakete loswerden zu wollen.

Zur erweiterten Suche