Aktuelle Zeit: 22.11.2019, 08:50

Silber.de Forum

Die Suche ergab 5048 Treffer

von Bumerang
21.11.2019, 16:37
Forum: Stammfäden Allgemein
Thema: Crash Time? - Teil 2
Antworten: 1270
Zugriffe: 203835

Re: Crash Time? - Teil 2

lifesgood, zitierst du auch schon selektiv, wie ein uns beiden bekannter Moderator aus einem anderen EM Forum? smilie_07 Meine Aussage bezog sich auf einen Zeithorizont von 10-20Jahre! Das steht im Satz davor, den du nicht mit zitiert hast! Es ging auch um den realen Wert. Wenn Gold in 20 Jahren bei...
von Bumerang
21.11.2019, 11:44
Forum: Stammfäden Allgemein
Thema: Crash Time? - Teil 2
Antworten: 1270
Zugriffe: 203835

Re: Crash Time? - Teil 2

Wer hat hier "nur steigen" gesagt lifesgood? Ich sprach von kleinen Schwankungen und langfristigen Steigerungen. Auch wenn du 15 Fälle hast, können diese den Chart nicht widerlegen. Schlicht weil Du selbst als Immobilieninvestor unterrepräsentiert bist und auch noch anders agierst als die ...
von Bumerang
21.11.2019, 09:17
Forum: Stammfäden Allgemein
Thema: Crash Time? - Teil 2
Antworten: 1270
Zugriffe: 203835

Re: Crash Time? - Teil 2

Dieser Einzelfall, unabhängig von der wahrscheinlich besonderen Eigenschaft der Immobilie oder der besonderen Umständen, soll relevant für den Immobilienmarkt sein?? Der Chart zeigt die Entwicklung der Immobilien, nicht Einzelfälle. Ich kann welche finden, die eine 500% Steigerung hingelegt haben. D...
von Bumerang
21.11.2019, 07:02
Forum: Stammfäden Allgemein
Thema: Crash Time? - Teil 2
Antworten: 1270
Zugriffe: 203835

Re: Crash Time? - Teil 2

lifesgood, Was ist mit dir los? Deine Beiträge werden immer seltsamer. Willst du unbedingt nur gegen mich sein? Du bezeichnest Kurssteigerung bei Immobilien und Edelmetalle als Schwankung?? https://investorenausbildung.de/wp-content/uploads/2018/03/Immobilienpreise-Deutschland.png In diesem Bild sie...
von Bumerang
20.11.2019, 13:15
Forum: Stammfäden Allgemein
Thema: Crash Time? - Teil 2
Antworten: 1270
Zugriffe: 203835

Re: Crash Time? - Teil 2

Das es hier Mal über Sachwerte gesprochen wurde. Die Aktie kann kein Sachwert sein. Sie verkörpert einen Anspruch auf Dividenden und ist eine Beteiligung an der Aktiva. Die mag auch Sachwerte enthalten, wie Immobilien, meist sind das aber Anlagen die an Wert verlieren und vor Allem Rechte. Diese sin...
von Bumerang
20.11.2019, 06:37
Forum: Stammfäden Allgemein
Thema: Altersvorsorge
Antworten: 2113
Zugriffe: 99496

Re: Altersvorsorge

Tja Tykon,

dein Post sagt alles. Zunächst die Welt erklären, aber sobald du mit unangenehmen Wahrheiten konfrontiert wurdest, den Schwanz eingezogen und alle "bösen EM Horter" die den "guten Staat" ausbeuten wollen, für Blöd erklärt.
smilie_24
von Bumerang
19.11.2019, 18:39
Forum: Stammfäden Allgemein
Thema: Altersvorsorge
Antworten: 2113
Zugriffe: 99496

Re: Altersvorsorge

Tykon, auf meine kleine Rechenaufgabe bist du wohl bewusst nicht eingegangen. Sie ist die Ursache allen Übels. Mehrere Millionen Menschen können schlicht nicht beschäftigt werden. Mathematisch unmöglich. Ihnen angemessene Leistungen zu verweigern, obwohl unsere Wirtschaft mehr produziert den je, ist...
von Bumerang
19.11.2019, 13:16
Forum: Stammfäden Allgemein
Thema: Altersvorsorge
Antworten: 2113
Zugriffe: 99496

Re: Altersvorsorge

Na dann Mal aufpassen Tykon 1 Wenn Beamte im selben System wären, entschieden sie anders! Denn sie wären auch betroffen. Heute entschieden Beamte über die Renten der Angestellten. Ist das nicht komisch, dass Beamte viel mehr Pension haben als die Anderen und auch weniger arbeiten?? Warum ist das OK ...
von Bumerang
19.11.2019, 12:00
Forum: Stammfäden Allgemein
Thema: Altersvorsorge
Antworten: 2113
Zugriffe: 99496

Re: Altersvorsorge

https://youtu.be/-67V7nCmho0 Wenn das so ist, schaffen wir die RV Pflicht ab. Eine steuerfinanzierte Grundrenten für Alle, der Rest privat. Mit einer Abschaffung der Rentenversicherungspflicht würde im Alter 3/4 der Bevölkerung verhungern,freiwillig funktioniert nicht. Soziale Gerechtigkeit gibt es...
von Bumerang
19.11.2019, 06:14
Forum: Stammfäden Allgemein
Thema: Altersvorsorge
Antworten: 2113
Zugriffe: 99496

Re: Altersvorsorge

https://youtu.be/-67V7nCmho0 Es geht hier um 40% der Rentner, nicht um die Arztfrauen mit Minijobd für die Friseurtermine. Ich bezog mich nicht nur auf jene die Grundrente beziehen sollen. Noch sind wir nicht so weit! Mal sehen wie hoch die GR ausfällt. Es geht um alle die GruSi erhalten obwohl sie ...
von Bumerang
18.11.2019, 20:02
Forum: Stammfäden Allgemein
Thema: Altersvorsorge
Antworten: 2113
Zugriffe: 99496

Re: Altersvorsorge

[...] Die Anonymität der EM wird jetzt hoffentlich jedem klar als Vorteil erkennbar. [...] Vorteil für was? Sich bei eigenem Vermögen Sozialleistungen zu erschleichen? . . Nein, sondern um einen Bruchteil davon zu behalten, was einem das System geklaut hat!! Würden alle in die RV einzahlen, bräucht...
von Bumerang
16.11.2019, 09:34
Forum: Stammfäden Allgemein
Thema: Altersvorsorge
Antworten: 2113
Zugriffe: 99496

Re: Altersvorsorge

Ja gullaldr, richtig verstanden. Leider. Du solltest aber nicht den ohne Vorsorge als Problem sehen, sondern den, der Deine wegnimmt! Und das ist der Staat!! Der Staat gibt hier wieder nichts oder kaum etwas geschenkt, oder zusätzlich sondern verlagert die Zahlung einer GruSi in die reguläre Altersr...
von Bumerang
13.11.2019, 16:06
Forum: Stammfäden Allgemein
Thema: Altersvorsorge
Antworten: 2113
Zugriffe: 99496

Re: Altersvorsorge

Target-Anleihen? smilie_08

Und an GR oder Spanien verkaufen. smilie_07
von Bumerang
13.11.2019, 09:08
Forum: Stammfäden Allgemein
Thema: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7
Antworten: 12238
Zugriffe: 1243809

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Die Inflation ist längst da, und zwar Massiv. Der offizielle Warenkorb ist Schwachsinn. Miete, Gesundheit, gute Lebensmittel, wertige Kleidung sind teurer als nie zuvor. Das Geld drucken wie bisher wird aber auch nichts bringen, im Gegenteil. Denn das Geld kommt da an wo es nicht konsumiert sondern ...
von Bumerang
13.11.2019, 05:19
Forum: Stammfäden Allgemein
Thema: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7
Antworten: 12238
Zugriffe: 1243809

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Wenn ich mir den Kursverlauf seit dem Allzeithoch in 2011 (30 Euro) ansehe, gefällt mir irgendwie die 15-Euro-Marke, der wir uns gerade wieder von oben annähern. Ohne die Zukunft zu kennen, finde ich einen Rabatt von 50 Prozent zum Nachkaufen nicht gerade unattraktiv, aber bitte nicht alles auf die...

Zur erweiterten Suche